• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vor einer Woche starke Kopfschmerzen nun noch rechtsseitig?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vor einer Woche starke Kopfschmerzen nun noch rechtsseitig?!

    Hallo,

    bisher er hatte ich kaum Probleme mit Kopfschmerzen. Vor einer Woche hatte ich jedoch sehr starke, was ich auf eine lange Autofahrt mit Klimaanlage geschoben habe. Die Kopfschmerzen wurden verstärkt durch körperliche Aktivität. Am nächsten Tag wurde es wieder besser und ich dachte eigentlich, damit wäre das erledigt. Jedoch habe ich seit dem mehr oder weniger rund um die Uhr einen leichten Druck/Ziehen hinter dem rechten Auge, zudem an der Schläfe und auch punktuell oben am Kopf. Hin und wieder wechselt es auch mal auf die linke Seite, aber das ist bisher die Ausnahme.
    Ich kann damit irgendwie nichts anfangen und mache mir langsam etwas Sorgen. Weitere Symptome habe ich nicht, außer, dass ich seit November 18 regelmäßig an Panikattacken und Angstzustände leide.
    Ich nehme seit 6 Wochen 40mg Pantoprazol einmal täglich. Habe dies jedoch vorgestern abgesetzt, die Kopfschmerzen sind aber noch da. Könnte es dennoch einen Zusammenhang geben? Erkältungsanzeichen habe ich keine. Neurologisch wurde ich vor einiger Zeit gecheckt, wegen Schmerzen und Missgefühl im rechten Arm und im HWS Bereich. Dort wurde aber nichts dramatisches gefunden. MRT wurde von der HWS im Januar 19 gemacht. Der Schädel ist bis kurz über den Augen mit drauf. Das war alles ohne Befund, außer eine leichte Bandscheibenvorwölbung C5/7 und C6/7 und eine Streckfehlhaltung.