• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vorbeugung Migräne

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorbeugung Migräne

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich habe oft Migräne. Bestimmt 10 mal im Monat. Ich nehme dann oft Triptane ein. Aber ich denke das ist nicht gut auf Dauer oder?

    Ich wollte daher fragen, was ich denn als Vorbeugung gegen Migräne machen kann.
    Ich habe es oft bei Wetterwechsel, aber ich habe auch das Gefühl, dass ich es quasi "einfach mal so" bekomme.

    Gibt es irgendwelche Tipps, wie man die Migräneattacken reduzieren kann?

    MfG Sanny


  • Re: Vorbeugung Migräne

    Hallo Sanny1990,

    ich kenne das leidige Thema mit der Migräne nur zu gut.
    Weißt du denn was der genaue Auslöser deiner Migräne ist? In der Regel ist es natürlich am einfachsten die Ursache anzugehen. Das ist jedoch oft leichter gesagt als getan, ich weiß

    Grundsätzlich würde ich dir raten, gesund und vor allem regelmäßig zu essen und einen gleichmäßigen Schlafrhythmus zu haben. Auch das Reduzieren von Stress hilft bei der Vorbeugung von Migräne. Da Rauchen und Alkohol die Häufigkeit von Migräne steigern, sollte man hier den Konsum möglichst einschränken. Weitere hilfreiche Tipps, wie man Migräneattacken am besten reduzieren kann, findest du hier: https://www.alles-ueber-migraene.de/...e-vorzubeugen/

    Falls es trotzdem zur Migräne kommen sollte, kannst du auch mal probieren auf pflanzliche Mittel zurückzugreifen, falls dir das lieber ist. Man sagt zum Beispiel Pestwurz eine Heilwirkung bei Migräne nach.

    Kommentar


    • Re: Vorbeugung Migräne

      Danke für die Tipps. Bin jetzt auch beim Arzt angemeldet und frage da mal nach.

      MfG Sanny

      Kommentar