• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

was schlimmes?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • was schlimmes?

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe ständig nacken (Hinterkopfschmerzen) und mir ist übel.
    Ich hatte im Sommer letztem Jahres einen Ausschlag, bei dem die Ärzte ratlos waren. Es wurde auf eine Allergie getippt. Zwar wurde eine Gürtelrose angenommen, aber da dieser Ausschlag am Bauch, Leisten und in den Achseln vorhanden war – wieder verworfen.
    Nun habe ich Angst, dass es ne Meningitis ist. Kann man aufgrund der „langen“ Zeit eine Meningitis ausschließe. Zwischenzeitlich wurde ein Kopf MRT gemacht und nichts schlimmes gefunden. Kann man dann alles andere ausschließen?
    Mir ist halt schlecht und ich habe Hinterkopfschmerzen 8dumpfes drücken). Brennende Augen und mir wird schnell übel.

    Ich habe riesen Angst
    Für Ihre Antwort vielen Dank!

  • Re: was schlimmes?


    Hallo,

    eine bakterielle Meningitis ist eine akut verlaufende Erkrankung. Aufgrund des von Ihnen beschriebenen langen Zeitraumes halte ich eine bakterielle Meningitis für eher unwahrscheinlich.

    Als weiterführende Diagnostik ist aufgrund der Kopfschmerzen eine EEG-Untersuchung sicherlich sinnvoll.

    Auch sollte an eine Borrelieninfektion (durch Zeckenbiss übertragene bakterielle Infektion) gedacht werden.

    Sie sollten dies noch einmal mit Ihrem Hausarzt besprechen.



    Mit freundlichen Grüssen


    A. Mitschke

    Kommentar