• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Plötzlich auftretender sehr starker Schmerz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Plötzlich auftretender sehr starker Schmerz

    Hallo,
    ich bin M/16 und bin vor 1-2 Jahren nachts plötzlich leichte Schmerzen unterhalb des Magens und oberhalb des Bauchnabels. Ich dachte nach einem Toilettengang würde es verschwinden und ich hatte auch kein Durchfall o.ä. dann wurden die Schmerzen immer stärker und stärker und sie wurden unerträglich sodass ich mich zusammen krampfen musste und nur noch gekrümmt laufen konnte. Dann musst ich noch 2mal brechen und die Schmerzen haben immernoch angehalten. Ich bin dann ins Krankenhaus und hab Schmerzmittel über Infusion bekommen (leider hab ich den Wirkstoffnamen vergessen). Natürlich haben die nach Gewicht und Alter etc. gefragt. Blut abgenommen wurde auch. Der Schmerz wurde erträglicher und war nur noch ganz leicht. Als ich dann in ein Zimmer zur Beobachtung gebracht wurde über Nacht wurden die Schmerzen wieder schlimmer und die Ärztin war erstaunt und gab mir letzendlich noch eine Dosis und ich konnte schlafen. Nachts hat der Herzmonitor 2 mal oder so angefangen zu piepe (nicht das normale), weiß aber nicht ob das was zu bedeuten hat. Am nächsten Morgen war der Schmerz weg. Der Arzt hat mich abgetastet und hat nichts gefunden und sagte, dass es wahrscheinlich Gastritis sei (hab in der Zeit gefastet) wurde ein Tag später entlassen und bis heute ist nichts passiert, jedoch habe ich Angst, dass es wieder passiert. Ich finde nicht, dass Grastitis passt, ich will natürlich nicht sagen der Arzt liegt falsch. Wer bin ich denn schon, dass ich einen Arzt verbessern will. Hatte jemand vielleicht mal das gleiche oder weiß was es sein könnte.


  • Re: Plötzlich auftretender sehr starker Schmerz

    Am wahrscheinlichsten ist ein abgelaufenener Magendarminfekt !
    Alles lange her, belasten Sie sich nicht damit.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar