• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ist das schon zuspät

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist das schon zuspät

    Guten Tag Fr. Dr

    ich hab mich schonmal gemeldet, wegen magen darm problemen. Meine Eltern haben mich ins Krankenhaus gebracht, da sie es nicht mehr normal fanden, dass ich seit 1 woche mich jeden Morgen übergeben muss. Sie haben ein Mrt von meinem Kopf, eine Blutprobe und eine Stuhlprobe gemacht und es war allea hervorragend. Ich war 2 Tage dort und bin grad nach hause und die Ärzte meinen es seie eine Gastritis. Ich hab auch die genauen Symptome : Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit und einen Magensäure Geschmack den ganzen Tag lang. Ich esse gar nichts mehr. Der Arzt hat mir Omeorazol 40 mg verschrieben. Ist es aber nach 1 woche schon zuspät und es ist chronisch ?


  • Re: Ist das schon zuspät

    Tippfehler : Omeprazol*

    Kommentar


    • Re: Ist das schon zuspät

      Mit einer Säureblockerbehandlung (Omeprazol) ist eine Schleimhautentzündung des Magens meist sehr schnell, nach wenigen Tagen geheilt. Die subjektiven Beschwerden bestehen aber manchmal noch etwas länger.
      MfG
      Dr. E. S.

      Kommentar