• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Reflux / Welches Medikament

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reflux / Welches Medikament

    Guten Tag,

    bei mir ( 42 Jahre ) wurde im März ein Zwerchfellbruch ( axial 5 cm ) bei einer Magenspiegelung diagnostiziert.
    Symptome sind ab und zu Sodbrennen und leichte Übelkeit.
    Mir wurde empfohlen bei Bedarf Pantoprazol 20mg einzunehmen. Allerdings wird mir davon übel wenn ich es länger als 1 Tag einnehme.
    Wäre es in diesem Fall sinnvoll einen anderen PPI wie z.B. Omeprazol zu testen oder haben die beiden Medikamente eine komplett andere Wirkweise ?

    Vielen Dank für eine kurze Einschätzung


  • Re: Reflux / Welches Medikament

    Die Wirkungsweise der Säureblocker ist absolut vergleichbar, allerdings gibt es manchmal individuelle Unverträglichkeiten. Sie können also irgendeinen anderen Säureblocker, z.B. Lansoprazol versuchen, bis die Verträglichkeit stimmt.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar