• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenspiegelung soll Pantoprazol absetzen Hilfe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenspiegelung soll Pantoprazol absetzen Hilfe

    Ich habe am 29.1.16 eine Magenspiegelung vor mir, da Ich binnen 5 Woche gastritis habe. Diesmal so schlimm, das mir Dauer übel ist und der Magen richtig brennt. Nun sagte mir der Arzt heute ich darf bis dahin kein Pantoprazol nehmen wegen dem Ergebnis es würde verfälscht werden, sondern soll iberogAst nehmen. Das habe ich heute versucht und Ich habe das Gefühl es zerreißt mein Magen . Sodbrennen habe ich auch extrem. Sprich das Iberogast hilft nicht. Es muss aber doch etwas geben was ich nehmen kann,um bis zum 29.1 über die Runden zu kommen. Bitte um Hilfe.


  • Re: Magenspiegelung soll Pantoprazol absetzen Hilfe

    Sie können sich die Säureblocker auch frei verkäuflich in der Apotheke besorgen. MfG Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Magenspiegelung soll Pantoprazol absetzen Hilfe

      Guten Morgen!
      Wie ist es dir ergangen?
      Kämpfe Momentan auch mit starken Beschwerden, daher würde mich interessieren, was bei dir rausgekommen ist?!
      Hat der Doc schon was gesagt?!

      Kommentar