• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Helicobacter und Leberwerte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Helicobacter und Leberwerte

    Seit Jahren habe ich einen isoliert erhöhten gamma-gt Wert (ca. 80 U/l), dem bisher keine klare Ursache zugeordnet werden konnte. Mein Alkoholkonsum ist vernachlässigbar. Nun wurde bei einer Magenspiegelung wegen Schluckbeschwerden eine Infektion mit Helicobacter diagnostiziert. Ich habe zwar im Netz gelesen, dass das o.g. Enzym durch diese Bakterien produziert wird, aber ich konnte dort keinen Zusammenhang mit den im Blut gemessenen Leberwerten finden.
    Kann ein leicht erhöhter gamma-gt Wert durch Heliocobacter-Befall erklärt werden?


  • Re: Helicobacter und Leberwerte

    Hallo,
    auch ich habe nun zum 2. Mal erhöhte Leberwerte. Beim ersten Mal gleichzeitig mit Helicobacter. Nun die gleichen Symptome(Völle, Rücken Aufstoßen, abgeschlagen) nach 17Monaten. Dabei erhöhte Leberwerte (Helicobactertest steht noch aus).
    Einen wirklichen Zusammenhang konnte mir auch noch niemand erklären. Leider...

    Kommentar


    • Re: Helicobacter und Leberwerte

      Zwischen einer erhöhten yGT und einer Helicobacterbesiedlung besteht nach heutigem Kenntnisstand KEIN Zusammenhang.
      MfG
      Dr. E. S.

      Kommentar