• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hautjucken

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hautjucken

    Seit ca. 4 Tagen habe ich schmerzen am vorderen bereich der vorhaut. Es juckt, wenn ich kratze brennt es. Es sind teilweise auch ganz leicht pickelchen sichtbar, und die haut ist gerötet. Aber ich glaube irgendwie nicht so recht dass ich mir einen pilz oder ähnliches beim Geschlechtsverkehr eingefangen habe, weil man außer der rötung kaum etwas sieht. Auch der Hodensack juckt, und die haut ist am Hodensack und auf der unterseite des Penis sehr sehr trocken und rau.

    Mit was könnte ich mich da angesteckt haben? oder ist das Harmlos und geht wieder vorbei?

    Ich muss eh zum Urologen, reicht es wenn ich da nächste woche oder so hingehe?

    Gruß

    Frank

  • RE: Hautjucken


    Hört sich doch wie ein Pilz an. Ich würde schon mal mit Betaisodonna cremen. Da können Sie eigentlich nichts falsch machen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • RE: Hautjucken


      Sieht man denn etwas von so einem Pilz?

      ich habe die haut gestern eingeölt, jetzt ist es etwas besser, aber juckt immer noch ab und zu.
      Es kommt mir aber nicht vor als wenn es ein Pilz währe, sonst müsste es doch schlimmer sein oder?

      Werden die Beschwerden schlimmer wenn es ein Pilz ist oder bleibt das so wenig?

      Kommentar


      • RE: Hautjucken


        PS: Wenn dies ein Pilz ist, dann müsste ich diesen doch auch an anderen Körperstellen haben, da man ja nicht nur mit dem Penis an die geschlechtsorgane das andere kommt.. also müsste der Pilz doch auch an Händen oder am Mund sein?

        Kommentar



        • RE: Hautjucken


          Pilze müssen nich unbedingt an anderen Stellen auftreten und auch nicht schwere Beschwerden machen. Ich rate auf jeden Fall zu einer urologischen Untersuchung.
          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig

          Kommentar


          • RE: Hautjucken


            Kann sich etwas verschlimmern wenn ich nicht gleich zum Arzt gehe?

            Kommentar


            • RE: Hautjucken


              Im Prinzip ja.... ich kann das so nicht beurteile.
              Lieben Gruß

              Dr. T. Kreutzig

              Kommentar



              • RE: Hautjucken


                Ich habe eben gerade bemerkt dass auf meiner Eichel-oberseite kleine rote pickel sind..
                die vorhaut ist sehr sehr empfindlich und juckt teilweise etwas, und am Hoden juckt es öfters.

                ..könnte das auch was schlimmeres sein als ein Pilz?

                Ich weiß nicht ob ich auf die Schnelle beim Urologen einen Termin bekomme..
                kann mich da auch mein Hausarzt behandeln?

                Kommentar


                • RE: Hautjucken


                  Ist eigentlich primär mal egal... aber machen Sie mal!
                  Lieben Gruß

                  Dr. T. Kreutzig

                  Kommentar


                  • RE: Hautjucken


                    War heute beim Hausarzt, habe Candio Hermal CRE20 G N1 aufgeschrieben bekommen, aber da es ein Privatrezept war und die Creme nicht da war, sagte mir derr Apotheker könne ich auch was anderes nehmen... er gab mir dann Fungizid Creme von Ratiopharm (wirkstoff:Clotrimazol 10mg/g)

                    1,ist diese Creme genauso gut? -ist es normal das sowas auf Privatrezept gemacht wird (denke ich habe mir das auf einem WC geholt und bin ja dann nicht dran schuld, also müsste das die Kasse zahlen?)?

                    Mein letzer sex ist schon 3 Wochen her, wie kann ich mich dort angesteckt haben wenn der Pilz eigentlich schon nach 7 Tagen da ist? - da MUSS ich mir das doch auf einem WC oder so geholt haben?

                    Kommentar



                    • RE: Hautjucken


                      Viele Pilz-Medikamente werden von der Kasse nicht mehr getragen. Dabei ist die Ursache der Infektion nicht entscheidend.
                      Lieben Gruß

                      Dr. T. Kreutzig

                      Kommentar


                      • RE: Hautjucken


                        Mein letzter sex ist 3 Wochen her, wie kann der Pilz davon stammen und jetzt erst da sein?

                        Habe ich mir das auf dem WC geholt?

                        Kommentar


                        • RE: Hautjucken


                          1. möglich
                          2. Recht sicher NEIN

                          Lieben Gruß

                          Dr. T. Kreutzig

                          Kommentar


                          • RE: Hautjucken


                            Ich trage die Salbe nun schon seit letzen Donnerstag auf meinen Penis auf.. die kleinen roten pickel auf der eichel sind weg, aber auf der vorhaut sind noch welche und die jucken noch teilweise und tun weh..

                            1, Wie lange dauert es insgesamt bis so ein Pilz verschwunden ist?

                            2, Bis wann / wie lange, soll ich die Salbe noch anwenden?

                            3, Ab wann darf ich wieder sexuelle Kontakte haben ohne jemand anstecken zu können?

                            Kommentar


                            • RE: Hautjucken


                              10 Tage, danach wohl auch keine Infektion zu befürchten.
                              Lieben Gruß

                              Dr. T. Kreutzig

                              Kommentar


                              • RE: Hautjucken


                                Die Beschwerden sind nun immer noch da, obwohl ich die Salbe seit letzen Donnerstag auftrage.
                                Hätte ich vielleicht doch die Salbe nehmen sollen die mein Hausarzt auf Privatrezept aufgeschrieben hat, und nicht die die der Apotheker auch für gut hielt?

                                Mein Arzt schrieb auf: Candio Hermal CRE20 G N1

                                Ich kaufte jedoch: Fungizid-Ratiopharm N2 (Wirkstoff: Clotrimazol 10 mg/g)

                                Währe die von meinem Hausarzt aufgeschriebene besser gewesen?

                                Viele Grüße

                                Frank

                                Kommentar


                                • RE: Hautjucken


                                  Das kann man so nicht sagen. SDonst besorgen Sie sich doch Betaisodonna-Salbe (sollte so um die 5 Euro kosten).
                                  Lieben Gruß

                                  Dr. T. Kreutzig

                                  Kommentar


                                  • RE: Hautjucken


                                    Ich war gestern beim Hautarzt und er schrieb mir eine stärkere creme auf ( Imazol comp. Creme)
                                    Diese ist Verschreibungspflichtig und in der Packunsbeilage steht dass die Creme die Haut verdünnen und schädigen könne..

                                    Ich habe sie gestern 2x aufgetragen, und nun habe ich bemerkt dass meine Vorhaut extrem faltig und rau geworden ist, und die haut teilweise so dünn zu sein scheint dass die im licht glänzt.
                                    Die haut ist sehr stark faltig geworden, das scheint mir so nicht richtig zu sein...

                                    1, Ist das Normal?
                                    2, Gehen die falten etc. nach der Anwendung wieder weg
                                    3, Ist es ratsam die Creme weiterhin anzuwenden?

                                    Kommentar


                                    • RE: Hautjucken


                                      Sie überfordern etwas die Möglichkeiten über das Internet einen Rat zu erteilen. Lassen Sie das doch nun bitte mal von einem Urologen ansehen.
                                      Lieben Gruß

                                      Dr. T. Kreutzig

                                      Kommentar