• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blut im Samenerguß

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blut im Samenerguß

    Seit einiger Zeit habe ich beim onanieren manchmal blut in Samenerguß. An was kann das liegen?
    Der Arzt sagt das kann schon mal vorkommen. Es kommt mir aber zu oft vor. Bin jetzt 41 und habe so was bis zum 40 nie gehabt. Ich hatte vor 4 Wochen eine Nebenhodenentzündung, kann es damit zusammen hängen.
    Danke

  • RE: Blut im Samenerguß


    In mehr als 90% der Fälle ist Blut im Samenerguß ein Zeichen einer Prostatitis (Gruß an den Doc). Ein Zusammenhang mit der Nebenhodenentündung ist in diesem Kontext natürlich möglich. Die antibiotische Therapie sollte ausreichend lang sein (3 Wochen!) sonst heilt die Prostatitis nicht richtig aus. Auch an eine eventuelle Partnertherapie (auch wenn kein Keimnachweis und keine Beschwerden) sollte gedacht werden.
    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • RE: Blut im Samenerguß


      Auch ich verstehe nicht wirklich, dass Ihnen da gesagt wurde, dass Blut im Sperma normal ist. Eine s.g. Hämatospermie sollte immer abgeklärt werden aus den Gründen, die der Doc bereits erklärt hat.

      Gute Besserung!

      Kommentar