• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pendelhoden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pendelhoden

    Lieber Hr. Dr. Kreutzig,
    beim Orgasmus sausen meine Hoden manchmal in den Leistenraum hinauf.
    Das ist manchmal lustvoll und manchmal auch unangenehm.
    Durch leichten Fingerdruck bringe ich sie wieder in die Normallage.
    Habe ansonsten keine Anomalien oder Beschwerden. 53 Jahre, 2 Kinder.
    Kann dies im Alter zu Problemen fuehren?
    Leistenbruch, o.aehnl.?
    Gruss vom Klaus

  • RE: Pendelhoden


    Hallo Klaus,
    nach Ihrer Beschreibung dürfen Sie unbesorgt sein. Es handelt sich um einen ausgeprägten Reflex des Musculus cremaster (der Muskel an dem der Hoden hängt). Negative Folgen sind nicht zu erwarten.
    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • Pendelhoden


      guten abend wen wir schon dabei sind mit dem thema pendelhoden denke ich hab die auch weil ich mich ja staendig schlau mache ueber vasektomi und nebenwirkung usw
      das mir schon seid jahren aufgefallen ist das ich breitbeinig laufe sprich (immer gedacht habe und der umgangssprache DICKE EIER ): ENTSCHULDIGUNG MEINER UMGANGSSPRACHE: und bei sex etc oder nur so eins meine beiden hoden meistens das linke nach oben abdampft ich sag jetzt mal in die leisten gegend und das ich jetzt seid ca ich sag jetzt mal 2 jahre mir immer mehr auffaellt das beide hoden mir weh tun beim laufen beim sitzen schmerzt wie so wie ein leichter schlag auf die beiden hoden is es den dringend ratsam zum urologen zugehen ich denke ja weil ich gelesen habe das man hodenkrebs kriegen kann wohlgemerkt gelesen hab ichs hier im netz also bin ich jetzt sehr besorgt ich bin jetzt fast 36j war nie beim urologen also nie eine untersuchung des genitalbereichs gehabt ok das wars fuers erste mfg danke im vorraus

      Kommentar


      • RE: Pendelhoden


        Sie dürfen relativ beruhigt sein. Was Sie beschreiben ist nichts, das für einen Tumor spräche. Eine urologische Untersuchung kann es aber ganz sicher machen.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig

        Kommentar



        • RE: Pendelhoden


          guten morgen danke dassie so schnell geandwortet haben dabei hab ich noch eine schnelle frage was kann das dann sein das mir doe hoden staendig wehtun beim laufen sitzen und die beine kann ich gerade ich sagmal mein knoechel auf die kniescheibe legen mehr geht nicht dann komm ich mir vor sprich wie ein nussknacker mal so salop gesagt aber ich habe devinitiv pendelhoden nicht wahr abundzu werden die taub ich ssagmal im monat 2 x oder3x ja und dann der rest wie oben beschrieben mitleichten bis mittelstarken schmerzen als ob mir einer von unten einmal draufgehauen hat ich sagmal gehen wir mal von einer schmerzscala von 0-100% bei ein hodentritt ich sag dann mal 55%-60% . vielen dank fuer ihre antwort im vorraus mfg

          Kommentar


          • @ Dr. Kreutzig


            bin 25
            hab mit 17 einen Motroradunfall gehabt und mir meinen li Hoden ziehmlich angehauen!
            Seither ist er kleiner, steht höher und der Samenstrang ist total hart zu tasten!
            Ich hab jetzt wieder hodenschmerzen bekommen, die an die oberschenkel innenseite ausstrahlen.
            beim Orgasmus kommt es momentan (sonst sehr sehr selten) zum cremaster reflex. und anschließend zu andauernden schmerzen!
            - Kann es sein, dass die schmerzen durch zu enge Jeans kommen.
            - Kann es sein, dass das alles mit schwerem Krafttraining für die Beine/Bauchmuskeln im Fitnessstudio zusammenhängt?

            gibt es einen zusammenhang zw. cremasterreflex u. schmerzen / krafttraining?

            Kommentar