• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vasektomie/Sterilisation

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vasektomie/Sterilisation

    Hallo Herr Dr. Kreutzig,
    wie lange zuvor muß man einen Termin vereinbaren?

    Welcher zeitliche Ablauf/Aufwand wird dafür benötigt?
    1. Vorgespräch?
    2. Vasektomie?
    3. Spermauntersuchung? Wie viele Untersuchungen?

    Wohne leider 250 Km von Freiburg entfernt? Bin aber immer beruflich unterwegs und könnte es auch verbinden. Kann ich danach autofahren/arbeiten? Bin ich danach arbeitsfähig? Oder wie lange Urlaub/Krank?

    Muss halt leider alles einplanen, auch solch privates.
    Tut mir leid es sind viele Fragen.

    Gruß

  • RE: Vasektomie/Sterilisation


    Sorry, ich hatte gedacht, ich habe die Fragen schon beantwortet. Also....:

    Terminvereinbarungen so ca. 6-8 Wochen zuvor.

    Aus juristischen Gründen muß Aufklärung und OP einen Abstand von min. 24h haben. So wpürde sich der Donnerstag für das Gespräch, der Freitag für die Vasektomie anbieten.

    Dann hätten Sie das Wochenende für etwas Ruhe. Wenn alles ganz normal und glatt läuft, könnten Sie Montags wieder arbeiten, wenn Sie nicht extrem körperlich tätig sind.

    Die Spermiogramm-Kontrollen sollten erstmals ca. 6 Wochen nach dem Eingriff erfolgen. Es würde sich anbieten dies dann vor Ort machen zu lassen.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • RE: Vasektomie/Sterilisation


      Prima, Danke,
      dann melde ich mich telefonisch in ihrer Praxis.

      Kommentar