• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nasenbluten Levitra

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nasenbluten Levitra

    Guten Tag Dr. Kreutzig,
    wie bereits mehrmals mit Ihnen besprochen nehme ich 5 oder 7,5 mg Levitra.
    Jetzt ist es bereits zweimal vorgekommen, dass ich verstopfte Nase und Nasenbluten bekommen habe, heute nach längerer Zeit auch wieder Tachykardie und hohen Blutdruck, was aber auch auf Aufregung zurückzuführen sein kann. Ich möchte nicht auf Levitra verzichten. Sollte ich eventuell Untersuchungen machen lassen?
    Freundliche Grüße
    Brian

  • RE: Nasenbluten Levitra


    Hallo,
    ich glaube nicht, daß es einen Zusammenhang mit Blutdruckerhöhung und Nasenbluten besteht. Die Nasenschwellung hingegen ist ein typischer Nebeneffekt aller PDE-5-Hemmer. Sicherheitshalber können Sie eine regelmäßige Blutdruckmessung und eine HNO-ärztliche Untersuchung sicherheitshalber veranlassen.
    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar