• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe bei Auswertung SG

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe bei Auswertung SG

    Ich benötige bitte Ihre Hilfe.
    Mein Mann und ich versuchen nun seit über einem Jahr ein Kind zu bekommen, leider bisher ohne Erfolg.
    Wir haben uns deshalb in eine KiWu Praxis begeben, bei mir wurde eine Bauchspiegelung gemacht und Endometriose entfernt. Die Eileiter sind durchgängig und auch ansonsten ist alles bei mir in Ordnung.
    Mein Mann musste auch ein Spermiogramm machen. Der Arzt meinte, dass die "Jungs" ein wenig schneller sein könnten, aber ansonsten alles ok wäre. Was meinen Sie denn zu den Werten ? Ist es möglich auf natürlichem Weg ein Kind zu zeugen ?!

    Volumen: 2,0 ml
    ph: 8,7
    Dichte: 34,7 Mio
    Gesamtzahl: 69,4 MIo
    Avitale: 18
    Unbewegliche: 67,9 %
    Ortsbewegliche: 17 %
    Progr. Bewegliche 15, 1 %
    Linear Progressive: 0 % nativ
    Nicht linear Progr. 77, 8 %
    Kreisläufer 22,2 %
    Normale Spermatozoen: 6 %
    Pathologische Formen: 94 %
    Kopfdeformitäten: 37 %
    Mittelstückdeform. 44 %
    Schwanzdeform. 14 %


    Ich danke Ihnen sehr für Ihre Hilfe, da wir mit den ganzen Werten überhaupt nichts anfangen können.

    Herzlichen Dank !
    Natascha Kurz

  • RE: Hilfe bei Auswertung SG


    Hallo Natascha,
    Im Prinzip hat Ihr Doc mit dieser Kernaussage recht. Es fehlt vor allem an der Beweglichkeit. Das Spermiogramm ist etwas "überdifferenziert"....aber das kann die Kernaussage sein. Seitens der sehr eingeschränkten Beweglichkeit ist es unwahrscheinlich so eine spontane Schwangerschaft zu erzeugen, aber auch nicht unmöglich. Mehrfach hatte ich hier schon auf die große Variabilität von Spermiogrammen hingewiesen. Eine Wiederholung (möglichst frisch) ist sinnvol.
    Ich würde ma alles tun um die "jungs" zu "tunen"... dazu Vitamin A&E sowie 20mg Zink täglich.

    Lieben Gruß
    Ihr


    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • RE: Hilfe bei Auswertung SG


      Hallo Herr Dr. Kreutzig,

      vielen Dank für Ihre Antwort. Können Sie mir bitte noch sagen was mit 94% pathologischen Formen gemeint ist ?! Heißt das, dass 94 % nicht gesund sind ?

      herlichen Dank und eine schöne Weihnachtszeit.
      Natascha

      Kommentar


      • RE: Hilfe bei Auswertung SG


        ..das heisst so viel wie, daß diese Anzahl von Spermien keine normale Form aufweist (aber auch vom Untersucher stark abhängig).

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig

        Kommentar