• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

rote Pickel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rote Pickel

    Hallo,
    ich habe wie so viele schon geschrieben haben auch diese lästigen rote Pickel auf der Eichel.(seit zirka Oktober)
    Nun mein Problem:
    Ich bin schon zweimal beim Urologen deswegen gewesen und immer wenn ich dort war konnte man nichts sehen.Weil es derzeit kalt draussen ist und mein Penis demzufolge sich förmlich versteckt hat.
    Beim ersten Besuch gab er mir eine Salbe (Uromykol) mit der ich mich 14 tage lang regelmäßig eingerieben habe.... aber es trat keine Veränderung auf, nur das zu den roten Pickelchen noch die Eichel etwas trocken wurde.
    Wie kann es sein das man die Pickelchen nicht bei Kälteeinwirkung sehen kann. Der Arzt machte beim zweiten Besuch schon Kommentare wie: man kann auch das Gras wachsen hören. Nun fühle ich mich echt schlecht beraten zudem wenn ich beim Arzt bin ja selber nichts sehen konnte.
    Was kann ich tun? Soll ich die Mischung Polyvidon-Jod/ Bepanthen 1:1 ausprobieren oder was können sie mir sonst raten?
    mit freundlichen Grüßen BlueJeans

  • RE: rote Pickel


    Bei den roten Punkten, die bei Kälte verschwinden, könne es sich auch um sog. Hämangiome handeln. Das sind winzige Gefäßkäule. Bei Kälte nicht sichtbar. Harmlos. Könnte man mit dem Laser entfrernen. Da ich es nicht gesehen hab, kann ich es natürlich nicht sicher sagen.
    Gegen einen Test mit der Salbenkombination ist nichts einzuwenden. Hämangiome würden allerdings davon auch nich weg gehen.
    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar


    • RE: rote Pickel


      Hallo,
      danke für die schnelle antwort.
      Sehen diese Hämangiome auch unter anderem wie ganz kleine Pickelchen oder Bläschen aus, oder sind die mehr in der Haut. Bei mir ist das nähmlich teils teils. Und wodurch entstehen diese... denn es war ja vor kurzen nichts von dem zusehen.Sie entstanden von einer Seite rüberziehend auf der anderen Eichelseite.
      Und noch zur Salbe: gibt es diese schon fertig in der Apotheke oder muss man sich die beiden Zutaten selber mixen?
      gruss BlueJeans

      Kommentar


      • RE: rote Pickel


        Ihre Beschreibungen nützen leider nicht so viel, daß ich eine konkrete Aussage machen könnte. So etwas muss man einfach sehen.
        Zur Salbe: gibt es nicht fertig. Bitte mischen (1:1).

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig

        Kommentar



        • RE: rote Pickel


          Hallo Herr Dr. Kreutzig,
          würde es helfen wenn ich ein Foto mache? Wenn ja, wie kann ich es ihnen zuschicken?
          es grüßt BlueJeans

          Kommentar