• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ausfluss aus dem Penis

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ausfluss aus dem Penis

    Hallo,
    Ich habe seit über einer Woche einen Juckreiz in der Harnröhre welcher mal
    mehr und mal nicht spürbar ist. In den letzten Tagen juckt es nur noch selten.
    Dieser Juckreiz ist unabhängig vom Urinieren. Beim Urinieren selber habe ich fast keine Probleme (ich könnte mir einbilden es würde sich anders anfühlen) bis auf das erste Mal am morgen. Dann brennt es spürbar.
    Weiterhin kommt wässriger Ausfluss aus meinem Penis.
    Das komische an der ganzen Sache ist, dass ich das letzte Mal vor ca 4 1/2 Wochen Geschlechtsverkehr hatte und die meisten Krankheiten schon nach wenigen Tagen bis einer Woche beschwerden hervorrufen.
    Was könnte das sein, ist das gefährlich, an welchen Arzt muss ich mich wenden wie wird das therapiert und gibt es rezeptfreie medikamente dagegen??
    Vielen Dank für Ihre hilfe!


  • RE: ausfluss aus dem Penis


    Eine Untersuchung (Urologe) sollte erfolgen. Eine antibiotische Behandlung (mit Partnertherapie) ist wohl nötig. Es handelt sich von der Beschreibung her um eine Harnröhrenentzündung. Ist die Prostata mit betroffen ggf. lange (3 Wo) antibiotisch therapieren.
    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig

    Kommentar