• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weiße Flocken im Urin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weiße Flocken im Urin

    Hallo Herr Dr. Keutzig-Langenfeld,

    Zu meinem Problem: Ich bin 16 Jahre alt und mir ist gestern aufgefallen das ich weiße Flocken im Urin habe. Diese "Flocken" sehen aus wie ein Zerissendestaschentuch und ich wollte sie gern deswegen um Rat bitten. Ich habe im Internet gelesen, dass diese Flocken vermutlich auf zu viel Eiweiss zurückzuführen sind und das dies ein Problem mit der Niere sein könnte. Ich trinke auch etwas zu wenig aber nachdem ich gestern mehr als genug getrunken hatte waren sie heute Morgen wieder da. Schmerzen in der Nieren oder Blasen gegend habe ich nicht, nur manchmal ein ziehen oder piecken am rücken oder am Bauch was ich aber für normal halten würde. Sonst fühle ich mich auch nicht Krank oder hab andere Symptome. Ich werde um einen Arztbesuch wohl nicht herumkommen aber ich würde gerne ihre Einschätzung zu dem Thema wissen.

    LG. Simon777


  • Re: Weiße Flocken im Urin

    Muss man untersuchen. Können auch Phosphate sein!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Weiße Flocken im Urin

      Vielen Dank für ihre Antwort,
      ich war heute beim Artzt, der wüsste zwar nicht was diese "Flocken" sind und was die Ursache sein könnte, meinte aber mein Urin hätte Normale Werte und es gäbe nichts zu befürchten. Ich habe ja sonst keine Beschwerden und bin komplett gesund.

      Ihnen noch ein schönes Wochenende!
      LG Simon777

      Kommentar