• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenentzündung

    Hallo,

    mich habe Seit Sonntag eine Blasenentzündung sowie Magen-Darm-Entzündung. Am Montagabend nahmen ich direkt Fosfomycin zu mir. Bei mir wurde heute noch einmal Urin direkt aus der Blase entnommen. Da waren keine Bakterien mehr zu sehen. Habe jedoch immer noch so ein Harndrang und das zerrt an meinen Nerven. Nehme noch Femanose 2x täglich. Ist dieser enorme Harndrang normal trotz Antibiotikum und trotz, dass keine Bakterien mehr vorhanden sind? LG


  • Re: Blasenentzündung

    Wenn eine Entzündung in die Muskulatur der Blase gerungen ist, kann das einige Tage dauern. Viel trinken und etwas Ibuprofen kann gut tun.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Blasenentzündung

      Okay. Vielen Dank. 3x täglich dann Ibuprofen nehmen? Aber bis Freitag sollte es dann besser sein oder?

      Kommentar


      • Re: Blasenentzündung

        Sollte so sein!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar