• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

1 1/2 Jahre nach Beschneidung erneut Phimose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 1 1/2 Jahre nach Beschneidung erneut Phimose

    Guten Abend, wegen einer durch Lichen sclerosus ausgelösten Phimose musste Ende 2018 bei mir eine Beschneidung durchgeführt werden. Dabei wurde ca. 1,5 cm Restvorhaut belassen. Leider geht von dort aus ein weiterer Lichen-Schub aus und der verbliebene Hautring entzündet sich, wird spröde und reißt ein, so dass ich die Eichel nicht mehr freilegen kann. Das Ganze ist sehr schmerzhaft. Was raten Sie?


  • Re: 1 1/2 Jahre nach Beschneidung erneut Phimose

    Wenn lokale Intimpflege Creme keine Besserung erreicht, muß man ggf. über eine Re-OP nachdenken. Ich kenne aber den Befund auch nicht.....

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar