• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verletzung Schwellkörper

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verletzung Schwellkörper

    Hallo Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld

    vor ein paar Monaten hab ich mir den Penis verletzt, mit einem Jelquin Gerät das ich mir aus dem Internet bestellt hatte. Seitdem habe ich Erektionsprobleme und mein rechter Schwellkörper fühlt sich warm an und schmerzt auch etwas. Beim Urologen war ich bis jetzt noch nicht.
    Nun meine Fragen
    Woher kommt dieses Wärmegefühl?
    Vielleicht eine Entzündung?



  • Re: Verletzung Schwellkörper

    So könnte es sein..... Ruhe und ggf. PDE-5-Hemmer ....

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Verletzung Schwellkörper

      Danke für die Antwort. Geht so eine Entzündung eigentlich von allein wieder weg oder muss ich mir da Antibiotika verschreiben lassen.
      Bin etwas beunruhigt, weil das ganze jetzt schon über einen längeren Zeitraum geht.

      Kommentar


      • Re: Verletzung Schwellkörper

        Kann nur mit einer Untersuchung entschieden werden!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Verletzung Schwellkörper

          Mittlerweile ist es etwas besser geworden.
          Allerdings habe ich gestern auf der Rückseite meines Schwellkörpers eine kleine Verhärtung entdeckt. Diese spürt man bei einer Erektion noch deutlicher. Kann es sich dabei um Ipp handeln oder könnte es auch eine Ader oder Vene sein?
          Was könnte ich vorbeugend einnehmen? PDE-5-Hemmer oder Potaba?

          Kommentar


          • Re: Verletzung Schwellkörper

            Kann eine Vene sein... In diesem Fall keine Therapie.... Sonst eher PDE-5-Hemmer als Potaba!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar