• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ???

    Hallo,
    Ich habe in letzter Zeit etwas komisches beobachtet:
    Ich gehe immer unregelmäßig auf Toilette, ich muss mal jeden Tag, manchmal auch alle 2 Tage.
    Wenn ich jeden Tag Stuhlgang habe, ist der Stuhl immer sehr weich und breiig, also nicht fest.
    Alle 2 Tage ist mein Stuhl dann relativ hart, es kommt am Anfang auch immer hartes, aber das letzte bisschen ist wieder total weich, breeig und keine Wurst. Mich macht das Wahnsinnig...

    Ich trinke jeden Tag ca. 1,5 - 2 Liter Wasser, und versuche auch jeden Tag ca. 45 min spazieren zu gehen.
    Außerdem habe ich seitdem fast jeden Tag ca. 3 TL geschrotete Leinsamen gegessen.

    Was kann das sein? :-(


  • Re: ???

    Das ist normal......
    Nicht weiter so "beobachten" bitte!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: ???

      Aber das kann doch nicht normal sein. Normaler Stuhl ist doch geformt!?

      Kommentar


      • Re: ???

        Normaler Stuhl kann sehr wechselnd von der Konsistenz sein und das IST NORMAL!

        Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: ???

          Hallo, ich melde mich jetzt nochmal nach 6 Tagen. Ich gehe jetzt ca. alle 24 h auf Toilette. Und es ist immer noch Durchfall. Das geht jetzt schon ewig so. Vielleicht habe ich Probleme mit meinem Darm?!
          Könnte es vielleicht sogar Darmkrebs sein?
          Weil normalerweise ist normaler Stuhl geformt, auch nach 24 h. Früher war das ja auch so bei mir. Bewege ich mich zu wenig? Ich spaziere jetzt täglich ca. 1h und trinke auch viel. Auch versuche ich, möglichst viele Ballaststoffe zu essen und möglichst wenig Zucker. Aber das scheint ja alles nichts zu helfen!?!

          Kommentar


          • Re: ???

            suchen Sie bitte einen Hausarzt oder einen Gastroenterologie auf, wenngleich ich relativ sicher bin dass sie keine Erkrankung haben.


            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: ???

              Da zurzeit der Corona Virus im Umlauf ist, würde ich nur ungern eine Arztpraxis aufsuchen wollen...

              Kann ich das vielleicht noch ein Stück beobachten und erstmal abwarten und haben sie vielleicht noch Tipps für mich, dass mein Stuhl wieder härter wird?

              Eine Vermutung hätte ich vielleicht: Da wir ja die Schulaufgaben zu Hause lösen müssen und die Lehrer etwas mit dem Aufgabenvolumen übertrieben haben, habe ich mich immer voll gestresst. Ich weiß bloß nicht, ob der Durchfall dann über eine Woche anhält.
              Als ich nochmal im Internet geschaut habe, stand auch dort, dass bei Durchfall mehrmals täglich Stuhlgangsbedarf entsteht. Und ich muss ja ca. alle 24h?

              Ich würde wirklich nur ungern einen Arzt aufsuchen. Vielleicht können Sie mir ja bestimmte Nahrungsmittel(die man im Supermarkt kaufen kann) empfehlen?

              Kommentar



              • Re: ???

                Weiche Stuhlgang ist nicht pathologisch und auf diesem Wege kann eine seriöse Empfehlung nicht erfolgen.
                Ein Gang zum Arzt birgt kaum ein Risiko, das größer ist als der Gang zum Discounter!

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                Kommentar


                • Re: ???

                  Hallo,
                  heute hatte ich wieder Stuhlgang. Diesmal war der Stuhl breiig, mit festen Bestandteilen.
                  Sie sagten ja, Stuhl kann in seiner Konsistenz wechseln. Vielleicht dauert das bei mir nur sehr lange? Ist das vielleicht Darmkrebs?
                  Außerdem steht im Internet , dass Sorbit Durchfall verursacht, und ich hatte mal vor rund 1 Monat ne anderthalbe Packung "Fishermanns Friends", solche Menthol Pastillen gegessen(an einem Tag). Könnte ich so vielleicht meine Darmflora etwas zerstört haben?

                  Kommentar


                  • Re: ???

                    Ich möchte mich hier weiter nicht mehr mit der Konsistenz Ihres Stuhlgangs beschäftigen.....

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                    Kommentar