• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angstpatient

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angstpatient

    Guten Tag,

    ich möchte meine Schambehaarung regelmäßig weghaben, doch habe leider zu große Angst, um mich dahingehend zu überwinden.

    ​​​​​​Wie würde ein Urologe jemandem eine Intim Haar Entfernung am für am sichersten verkaufen? Ich habe bereits von echt schlimmen schnittverletzungen im Hodenbereich gelesen und möchte sowas wirklich sehr gerne vermeiden. Ein weiteres Problem was ich habe ist, dass ich im Kindesalter eine Phobie entwickelt habe, die in etwa so aussieht, dass ich mich nicht traue, meine Hoden intensiv anzufassen. Ich habe also sozusagen eine Hodenphobie, was es nach eigenen Recherchen bisher noch nicht gibt. Haben Sie davon schonmal gehört? Vielleicht habe ich Angst, einen Knoten zu finden und fasse Sie deshalb nicht an, wer weiß. Vielleicht haben Sie zu diesen beiden Anliegen einen Tipp oder Rat für mich, der mir das Leben etwas sorgenfreier macht. Das wäre enorm nett.
    Liebe Grüße


  • Re: Angstpatient

    Intimrasur sicher mit einem entsprechenden Nass-Rasierer und einem guten und sanften Rasiergel (HC-Rasiergel bestens geeignet).
    Sorge um Tumor ist durchaus häufig. Untersuchung klärt und macht ganz sicher!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar