• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erektion und Psyche

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erektion und Psyche

    Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld,

    kann Cialis auch bei Erektionsstörungen, die mit einer vorbestehenden Depression zusammenhängen, ausprobiert oder behandelt werden, am Liebsten mit der niedrigen Konstanzdosis 5 mg täglich ?
    Bei meiner Depression ist nach Entscheidung des Psychiaters übrigens keine Behandlung mit Antidepressiva oder anderen Medikamenten nötig bzw. angezeigt.
    Wer wäre bei mir der richtige Ansprechpartner für die Verschreibung, der Urologe oder der behandelnde Psychiater oder ist das egal ?

    Vielen Dank für Ihre Mühe.


  • Re: Erektion und Psyche

    5mg Tadalafil eine gute Option.
    Wer das Rezept ausstellt sollte die (seltenen) Kontraindikationen mit Ihnen klären!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar