• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Enzündete Eichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Enzündete Eichel

    Hallo Doktor Kreuzig Langenfeld,

    ich habe seit 4 Wochen eine enzündete Eichel. Am anfang habe ich verschiedene Pilzsalben ausprobiert, hat aber nicht geholfen. Dann war ich beim Hautarzt, der mir eine Cortisonsalbe mitgegeben hat, die ich ca 7 Tage angewendet habe. Die Symptome wie jucken und brenne sind danach nichtmehr so stark, aber sie ist immer noch rot. Jetzt verwende ich jodsalbe und eine Salbe mit microsilber, doch immer noch ist meine Eichel rot. Vor allem nach mechanischer Belastung breitet sich die röte wieder von der harnröhreaus aus. Die enzündung hat sich während einer antibiotikaeinnahme entwickelt.

    Ich danke schon mal für Rat und Tipps.

    Mit freundlichen Grüßen

    Hawky


  • Re: Enzündete Eichel

    Wichtig scheint mir hier die Verwendung einer guten Intim-Pflege-Creme!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Enzündete Eichel

      Hallo, ich benutze die Herrencreme, wird aber nicht besser, wasche jeden tag mit wasser.

      mfg

      Kommentar


      • Re: Enzündete Eichel

        Auf diesem Wege nun schwer zu sagen. Untersuchung schon sinnvoll. Bild?
        Oft ist es auch hilfreich Reinigung und Trocknung zu machen und dann erst die Intim-Pflege-Creme aufzutragen. Dies auch mehrfach täglich. Die Balanitis braucht manchmal auch wirklich viel Geduld!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Enzündete Eichel

          Hier sieht man das die eichel rot ist. Vor der enzündung war sie eher hautfarben
          https://www.directupload.net/file/d/...wv9s7f_jpg.htm

          Kommentar


          • Re: Enzündete Eichel

            Stimmt!
            Ich würde wie geraten verfahren!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Enzündete Eichel

              Hallo Dr. T. Kreutzig-Langenfeld,
              meine Eichel hat soweit wieder die Normale Farbe angenommen nur um denn bereich der Harnröhre ist es noch rot. Zudem fühlt sich die Haut dort erhaben, rau und trocken an.
              Ich schmiere mir Täglich die Herrencreme auf die Eichel, dabei ist mir aufgefallen das die besagten Stellen Weiß werden. Wenn ich die Creme weglasse werden sie Rot.
              Was kann das sein, soll ich einige Tage mal ohne einzucremen warten?

              Bild: https://www.bilder-upload.eu/bild-d8...82648.jpg.html

              mfg

              Hawky

              Kommentar



              • Re: Enzündete Eichel

                Schwer zu sagen... mal einige Tage komplette Therapiepause.
                Ggf. nochmal untersuchen lassen1

                LIEBEN GRUSS

                DR. T. KREUTZIG-LANGENFELD

                Kommentar