• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was könnte das bedeuten?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was könnte das bedeuten?

    Habe mal eine Frage! Am 20.11.2019 war ich beim Arzt, aufgrund einiger, leicht erhöhter Werte wie Alkalische Phosphatase, Harnsäure und Blutfettwerte!
    Nun habe ich irgendwie etwas Angst, dass der Arzt etwas übersieht. Er hatte noch mal Blut abgenommen aber am Telefon hieß es Dann, da wäre alles in Ordnung gewesen ( beim zweiten Mal wurden Crp und Ostase gemessen)
    Nur hab ich Anfang 2019 mal so ein Klimpern im Klo, beim pinkeln gehabt und ein bekannter, der Krankenpfleger ist meinte, ich hätte nur nierensteine ausgeschieden. Was sogar gut sei. Aber mein ph wert im Urin (ich Messe ja oft) ist meist bei 5 bis 6 und wegen der erhöhten Harnsäure hab ich Angst vor Gicht.


  • Re: Was könnte das bedeuten?

    Sie sollten mal die Finger von Dr. Google lassen und es auch lassen Ihren (physiologisch stark schwankenden) Urin pH zu untersuchen.

    Sie entwickeln eine Hypochondrie!


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Was könnte das bedeuten?

      Hallo! Ich leide bereits an Hypochondrie, seit ca. 10 Jahren. Aber seit 2 Jahren übernimmt sie meinen Alltag.

      Kommentar


      • Re: Was könnte das bedeuten?

        Sie sollten das behandeln lassen! Es kostet Zeit/Nerven und auch Geld!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar