• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wiederkehrendes ziehen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wiederkehrendes ziehen

    Heute Morgen als ich aufgewacht bin, spürte ich ein unangenehmes ziehen am rechten Hoden. Nach abtasten waren keine veränderungen wie z.B. knubbel, harte Kante oder Vergrößerungen etc zu spüren.
    Das ziehen trat immer mal kurz auf und war dann wieder verschwunden.
    im laife des Vormittags wurde es immer weniger bis ich wie jetzt kein ziehen mehr feststellen kann.

    Etwas berührungsempfindlich, wenn z.B die Hose etwas schief sitzt, oder "zu eng" ist.

    Kann es sich dabei um eine Nebenhodenentzündung handeln, oder ist es ggf nur eine reizung wegen evtl. "Überbeanspruchung"?
    Andere Symptome konnte ich außer die beschriebenen nicht feststellen.
    aber bei seinem" besten Stück" macht Mann sich ja schon seine Gedanken


  • Re: Wiederkehrendes ziehen

    Oft ganz harmlos.... Untersuchung aber doch ratsam!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Wiederkehrendes ziehen

      Danke, hat das wohl noch eine Woche Zeit, sonst müsste ich mir einen Arzt im Ausland suchen. Mittlerweile nicht einmal mehr empfindlich.

      Kommentar


      • Re: Wiederkehrendes ziehen

        Ich würde meinen ja!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar