• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spermatozele

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spermatozele

    Guten Tag Herr Dr. med. Thomas Kreutzig-Langenfeld,
    ich finde es sehr gut das Sie hier allen Fragestellern antworten. Immerhin opfern Sie Ihre Freizeit um den hier Fragendenen zu helfen. Dafür bekommen Sie ein großes Lob von mir und ein Dankeschön. Nun zu meinen Problem . Ich bin 55 Jahre alt und hatte vor knapp 1 Jahr eine Nebenhodenenzündung, seitdem habe ich eine Spermatozele am rechten Hoden. Seit meinen letzten Ultraschal vor ca. 3 Monaten wechselt die Spermatozele Ihre Größe. Oder bilde ich mir das nur ein ? Am frühen Morgen ist der Hodensack klein und am Abend größer. Ich arbeite im sitzen und fahre täglich auf dem Hometrainer eine Stunde. Weiterhin habe ich gegen Abend ein Ziehen und Brennen in dem Bereich des Hodens Spermatozele. Wenn ich mich nackt ohne Unterhose bewege oder schlafe dann ist der Schmerz dauerhaft . Habe ich eine Unterhose an die den Hoden stüttz ist der Schmerz geringer. Es ist ein nerviger unangenehmer Schmerz der aber nicht täglich auftritt aber meistens am Abend. Im Schwimmbad wird mein Hodensack kleiner und die Beschwerden sind nicht zu spüren.Ich habe Angst vor einer OP. Der Urologe sagte auch das keine Op nötig ist.Was würden Sie mir empfehlen ? Vielen Dank


  • Re: Spermatozele

    Größenunterschiede können schon sein....
    In der Tat ist eine OP bei einer Spermatocele meist nicht erforderlich!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar