• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Befund Abstrich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Befund Abstrich

    Guten Abend,

    laut Befund eines gemachten Abstriches aus der Harnröhre kam folgendes Ergebnis heraus: Ureaplasmen nachgewiesen sowie Streptokokken der Gruppe B massives Wachstum. Was bedeutet dies? Leider habe ich erst im Januar einen Termin beim Urologen bekommen. ich soll ein Antibiotikum einnehmen (Doxyhexal). Habe bereits Im August, September und Oktober jeweils 10 Tage Antibiotika einnehmen müssen wg. nierenbeckenentzündung und Blasenentzündungen. jetzt kam bei dem Abstrich o.g. Ergebnis heraus. Was bedeutet das Ergebnis und würde hier eine D-Mannose ausreichen oder wirkt diese nur bei E-Coli Bakterien?

    MfG


  • Re: Befund Abstrich

    Ob die Ureaplasmen relevant sind, hängt von der Symptomatik ab.

    Die Streptokocken sind meist eher eine Verunreinigung.


    Vorgehen sollten Sie anhand der Symptomatik und mit Ihrem Urologen besprechen!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar