• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwellung & Erektion nach Beschneidung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwellung & Erektion nach Beschneidung

    Hallo !

    wurde vor 8 Tagen beschnitten komplett durch Verengung der Vorhaut !

    meine Frage ist :

    ist das normal wenn man jetzt gerade am 8 Tag erregt ist, das der Penis mehr in der Dicke fest wird als in der Länge ?

    Und ist es normal das er noch nicht so groß wird bei der Erregung wir vorher als ich nicht nicht operiert wurde ?

    Die Fäden sind auch noch drin, und wenn er erregt ist spannt auch noch alles !

    Über eine Antwort würde ich mich freuen ! Danke


  • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

    1. Ja
    2. Auch hier eher Ja

    Bitte gute lokale Pflege - es wird noch einige Wochen gehen!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

      Erstmal vielen Lieben Dank für die schnelle Nachricht !

      aber ist auch normal an Tag 11 das der Penis weh macht wenn er etwas steif wird ?

      Und das er nicht komplett Steiff wird auf kompletter Länge, meinen Sie ist noch normal ?

      Gruß

      Kommentar


      • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

        Hallo Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld! Ich wurde letzten Mittwoch beschnitten. Die Heilung läuft seit dem ganz gut. Ich spüre seit gestern einen kleinen länglichen Knubbel unter der Vorhaut, also auf dem Penis, vielleicht so 1cm von der Naht entfernt. Tut auch etwas weh beim zurückziehen der Vorhaut. In der Nähe war auch eine Schwellung, die mittlerweile zurück geht. Ist das vielleicht ein geschwollener Lymphknoten?
        Viele Grüße
        Maximilian

        Kommentar



        • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

          Dom85 85:
          1. Ja
          2. Ja
          Mili97 :

          Eher ein Hämatom oder auch ein Faden oder eine Koagulation nach OP - NORMAL!

          ​​​​​​​Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar


          • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

            Guten Morgen,

            vielen Dank für die Antworten ! Schön das es dieses Portal gibt !

            eine Frage hätte ich jetzt noch:
            ich habe gesehen das ringsum wo sich die Fäden lösen, eindrücklich ist als wäre es offen. Wenn es so wäre, wächst das alleine zusammen ?

            Ich schmiere noch als Bepanthen drauf !

            danke schonmal

            Kommentar


            • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

              Wird zusammenwachsen - keine Sorge.
              Wenn es geschlossen sit, können Sie die haut auch perfekt pflegen....
              Spezielle Waschlotion und eine gute Intim-Pflege-Salbe (möglichst mit Mikro-Silber) sinnvoll. Hinweise auf meiner Praxis-Seite oder unter Google mit der Suche nach: # Intimpflege #Mikrosilber #Urologe.

              Lieben Gruß

              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar



              • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

                Guten Morgen,

                ​​​​​​Meine OP ist jetzt über zwei Wochen her. Meine Eichel hat eine sehr helle Farbe angenommen. Stellenweiße fast weiß. Also nicht mehr normal Hautfarben. Ist das normal?
                Nach dem zweiten Toilettengang waren die letzten Tropfen, leicht weißes Sekret. Sah etwas wie Spermatropfen aus, auch von der Konsistenz. Ich Creme jeden Abend die Eichel ein, auf Empfehlung von meinem Arzt. Ist das vielleicht noch Creme aus der Harnröhre?
                Schönen 1. Advent und ihre stetige Hilfe!
                Maximilian

                Kommentar


                • Re: Schwellung & Erektion nach Beschneidung

                  1. wahrscheinlich schon
                  2. kann ich nicht sagen aber d
                  eher harmlos!


                  Grade im weiteren Heilungsverlauf ist jetzt gute Pflege der Haut wichtig!
                  Bitte 2-3x/Tag!

                  Lieben Gruß

                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                  Kommentar