• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seltsames Phänomen // Steissbein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seltsames Phänomen // Steissbein?

    Guten Tag an die Fachleute,
    meine Frage ist weniger ein wirkliches Problem, aber es beschäftigt mich einfach sehr sehr oft und seit vielen Jahren. Und ich möchte einfach einmal wissen was es damit auf sich hat und ob das verbreitet ist.... folgendes:

    Wenn ich beispielsweise einen Film sehe, oder auch in der Realität, wie eine Person sich verletzt - also hauptsächlich stürzt, hauptsächlich auf den Rücken oder ähnlich, dann verspüre ich im gleichen Moment einen heftigen - ähnlich elektrischen - Impuls im Steissbeinbereich.
    Das klingt wirklich witzig, ich weiss. aber das ist sehr unangenehm und echt heftig.
    Die typischen doofen filme auf YouTube (spassige Unfälle etc.) kann ich kaum schauen. das ist wirklich so und kein Witz gerade.
    klar, das ist kein echtes Problem und keine Krankheit - aber ich möchte endlich mal wissen was das ist. der optische reiz geht direkt wie ein "schlag" ins Steißbein.

    was um alles in der Welt ist das und kennt man das?

    danke für einen tip...
    meine frage ist wirklich ernst gemeint....
    danke
    Tom

  • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

    Hi,
    ich bin zwar kein Fachmensch, aber ich kenne das.
    Es ist normal dass man bei einem Schreck, oder durch das Mitfühlen eines Schmerzes einen Stich versetzt bekommt.
    Es gibt ja auch die Redewendung: Das hat mir einen Stich versetzt".
    Dafür dürften die Spiegelneuronen verantwortlich sein, die es ermöglichen den Schmerz, oder Schreck, eines anderen mitzufühlen und wenn man ganz besonders sensibel ist, dann äußert sich die körperliche Reaktion darauf natürlich auch heftiger.
    Wo der Stich sich nun manifestiert ist vielleicht unterschiedlich, aber ansonsten normal.

    Kommentar


    • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

      Hallo zurück, ich "freu" mich echt dass Du das kennst. Das mit der Redewendung hätte ich anders interpretiert - eben eher wenn es mich als Individuum DIREKT betrifft. Also nicht nur als "Zuschauer"... aber es ist ein interessanter Gedanke das anders zu deuten. Danke.
      Das Stichwort "Spiegelneuronen"... darüber werde ich nun mal nachlesen um da noch tiefer dahinter zu steigen. Vielen lieben Dank
      Tom

      Kommentar


      • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

        Es gibt auch noch die Variante (oder beide zusammen), dass das Hirn Gefahrensituationen trainiert, bzw. davor warnt.
        Wenn du einen Film siehst wo du dich gruselst, passiert genau das.
        Wenn du so einen Film anschaust, nimmt dein Gehirn die Gefahr wahr und lässt dich durch eine körperliche Reaktion wacher und aufmerksamer werden.
        Im Film stürzt einer, also pass auf dass du nicht hinterher stürzt, achte auf das was den anderen zu Fall brachte.
        Unser Warnsystem unterscheidet nicht bei allem zwischen Film und Realität und wir fühlen eben auch bei dem was im Film passiert rege mit.

        Auf jeden Fall ist das ein spannendes Thema, wo die Forschung auch noch nicht alles entschlüsselt hat.

        Kommentar



        • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

          Das ist spannend... ich zuck auch entsprechend bei solchen "Fall-Szenen" oder Unfällen.

          Kommentar


          • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

            Ist doch eigentlich sehr sympathisch, du bist ein mitfühlender Mensch.
            Es gibt sogar Menschen, die Krankheitssymptome andere mit erleiden, es gibt Männer die Co-Schwanger werden.
            Bei dir scheint es vor allem eine Art Schreck zu sein, der das auslöst, ein Co-Erschrecken.

            Kommentar


            • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

              Co Erschrecken ist gut formuliert :-)
              Danke Dir für die interessanten Anregungen zu dem Thema!

              Kommentar



              • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

                Ein Phänomen, daß es sehr häufig gibt. Viele Menschen haben das z.B. auch, wenn Sie von Höhe nach unten sehen!

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                Kommentar


                • Re: Seltsames Phänomen // Steissbein?

                  daher kenn ich das auch... das ist bei mir sehr stark ausgeprägt. Das der Effekt beim Betrachten von Filmen // Beobachtung auch häufig ist hatte ich eben nicht gedacht. Das beruhigt mich ja schon :-)

                  Kommentar