• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Urintest

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Urintest

    Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Langenfeld,

    ich habe Angst mich mit Chlamydien oder Tripper angesteckt zu haben.
    Wenn ich nun zum Urologen gehe und sage dass es ein wenig in der Harnröhre kribbelt (aber es mir peinlich ist zu sagen dass es sich um so was handeln könnte) wird ja ein Urintest gemacht.
    1) Würde mit diesem Test auf solche Krankheiten immer untersucht werden, auch wenn ich dazu keine Vermutung äußere?
    2)Ab wann zeitlich wären diese Krankheiten nachweisbar?
    3) Der Urintest erfolgt vor Ort mit einem Labor; kann ein solcher Schnelltest zuverlässig die Bakterien finden?

    Vielen Dank im Voraus!

  • Re: Urintest

    1. nein
    2. wenn überhaupt..... sofort
    3. Kein Test ist ganz zuverlässig

    Lieben Gruss

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Urintest

      Ok, das Problem ist nur, dass eine mögliche Ansteckung scho 5 Wochen her ist, ich aber keinerlei Symptome hatte oder habe.

      Habe gelesen, dass solche Sachen auch ohne Symptome verlaufen können und dann im Körper schlummern und zur Unfruchtbarkeit führen!

      Wie finde ich dann jetzt heraus ob ich was habe wenn das schon eine Weile her ist und der Urologe das gar nicht testet?

      Mit freundlichen Grüßen

      Kommentar


      • Re: Urintest

        Abstriche / Bluttest (HIV/Tripper), bei Symptomatik ggf. antibiotische Therapie

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Urintest

          1) Ok, also sollte ich bei meinem Urologen sagen, dass ein Risiko vor 6 Wochen bestand und einen Abstrich der Harnröhre statt eines Urintests machen lassen?

          2) Würde durch diesen Abstrich auch Tripper geprüft werden?

          3) Wenn Symptome auftreten bei Chlamydien, sind diese durchgängig vorhanden oder nur beim Urinieren? Manchmal juckt es nämlich ein bisschen, nach der Klogang ist es wieder weg und oft merke ich auch nur etwas, wenn ich mich darauf konzentriere...

          Mit freundlichen Grüßen

          Kommentar


          • Re: Urintest

            Urintest und Abstriche ggf. auch kombiniert möglich.

            Therapie je nach Ergebnis

            Lieben Gruss

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar