• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Penisbruch ohne Schmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Penisbruch ohne Schmerzen

    Guten Tag,
    Ich falle direkt mal mit der Tür ins Haus. Gestern Mittag ist mir an meine Penis auf der linken unteren Seite eine Schwellung aufgefallen, zudem ist mein Penis leicht nach rechts geknickt, aber keine Schmerzen. Vorerst dachte ich mir, wird schon nicht Schlimmes sein, Schwellung bin ich ja gewöhnt, da ich vor über einem Monst beschnitten wurde. Dieses sind aber alle abgeheilt gewesen und Sex war so auch wieder sehr gut möglich. Als ich heute aufgewacht bin sah ich anstatt einer Schwellung schwarz-blau-graue Verfärbung der linke Seite. Meine frage ist jetzt was dies sein könnte, da ich keinerlei schmerzem habe, und bezüglich des "Penisbruchs": Vor ca. 5 Tagen bin ich beim Sex mal abgerutscht, tat auch ganz schön weh, aber danach wurde ganz normal weitergemacht. An den darauffolgenden Tagen auch normaler Sex. Schwellung ist nahezu "einfach so" aufgetaucht. Wäre ihnen sehr dankbar für eine Antwort.

    MfG
    Svensen


  • Re: Penisbruch ohne Schmerzen

    Schwer zu beurteilen. Am besten untersuchen lassen!
    Ein Penisbruch aber eher unwahrscheinlich!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar