• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Prostata?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prostata?

    Hallo Onmeda,

    ich habe eine Problem bzw. eine Sache, die mir komisch vorkommt.
    Wenn ich komme spritzt mein Sperma meist nicht mit voller Wucht heraus, sondern es läuft mehr hinaus als, dass es spritzt.

    Kann hier eine Vergrößerung der Prostata vorliegen? wenn ja, kann der Urologe das testen?
    Gibt es außer den genetischen Gründen auch weitere "haiusgemachte Probleme", die die Prostata vergrößern können, wie z.b. häufiges Wasserlassen?

    LG Tommy

  • Re: Prostata?

    Das kann sich sehr stark von Tag zu Tag unterscheiden und auch mit zunehmender Veränderung der Prostata.

    Lieben Gruss
    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Prostata?

      Hallo Herr Dr,

      vorhin kam ein Beitrag über die gutartige Prostatavergrößerung im Fernseher.

      Meine Frage hierzu: Die TUR-P geht doch über die Harnröhre.........

      Muss diese nicht an entsprechender Stelle durchstochen/aufgeschnitten werden um das pathogene Gewebe durch die Schlinge abtragen zu können?

      Danke vorab.

      Kommentar


      • Re: Prostata?

        So ist es!
        Das Gewebe ist aber bei dieser OP gutartig.


        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Prostata?

          ich meinte mit pathogen, das wuchernde/überflüssige Gewebe.

          Hab mir schon halb gedacht, das die Harnröhre irgendwo aufgeschnitten werden muss..... wie soll man sonst rankommen-

          Es wurde eine neue Methode vorgestellt, mit einem starken Wasserstrahl.... Es soll deutlich sanfter sein und die OP selbst nur wenige Minuten dauern und nur 2 Tage Stationärer Aufenthalt.

          Kommentar


          • Re: Prostata?

            Ganz langsam damit.... Habe es auf dem DGU in HH gesehen. Erst mal die Ergebnisse abwarten.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Prostata?

              danke. Eine Frage habe ich noch: Kann man nach erfolgreicher OP genauso problemlos Wasser lassen wie ein junger Mann?

              Kommentar



              • Re: Prostata?

                Sollte so sein!

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                Kommentar


                • Re: Prostata?

                  Hallo

                  kmischerweise habe ich beim Wasserlassen noch einen sehr starken Strahl,
                  obwohl ich wie bereits angesprochen beim Kommen nicht sehr weit ejakuliere.
                  Würde der harte Strahl beim Wasserlassen nicht eher eine Vergörßerung
                  der Prostata ausschließen?
                  und verschlechtert sich der Zustand der Prostata, je nachdem wie schnell man seine Blase entleert?
                  danke für eztwaige Rückantworten und einen guten start in die Woche

                  Kommentar


                  • Re: Prostata?

                    1. Bis zu einem gewissen Grad ja -- die Blase kann aber eine Kompensation schaffen

                    2. Nein!

                    Lieben Gruß

                    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                    Kommentar