• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen & Erkältungssymptome n. analem Vibratorgebrauch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen & Erkältungssymptome n. analem Vibratorgebrauch

    Hallo,

    ich, männlich, habe Dienstagabend beim Liebesspiel einen Vibrator anal eingeführt bekommen, der auch mal tief und schräg eingeführt wurde. Das alles war nicht besonders schmerzhaft, aber ich fand einen kleinen Spritzer Blut danach beim Reinigen. Das fand ich noch nicht besorgniserregend.

    Am nächsten Tag stellte sich ein Krankheitsbild von 38,6°C Fieber ein, mit körperlicher Erschöpfung, Frösteln und kalten Füßen, schmerzenden Oberschenkelmuskeln, Lendenwirbelsäulenschmerzen, Kopf- und Bauchschmerzen, Übelkeit. Tags später bekam ich zwei 10 cm große Ausschläge im Halsbereich, unter denen ich schmerzhafte Lymphknoten fand
    – und ein leicht dumpfes Ziehen im Bereich von Lendenwirbelsäule und Enddarm, welches mir bis zum heutigen Freitag erhalten geblieben ist und sich nicht bessert.

    Was könnte dahinter stecken? Wäre z. B. eine Darmperforation schmerzhaft und könnte sie solch sepsis-artige Zustände hervorrufen? Was ist nun zu tun?

    Viele Grüße
    Butterblume94


  • Re: Schmerzen & Erkältungssymptome n. analem Vibratorgebrauch

    Beim Mann eine Prostatitis.....
    In jedem Fall eine Entzündung.....
    Untersuchen lassen!

    Lieben Gruss


    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar