• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ureaplasma parvum beim Mann

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ureaplasma parvum beim Mann

    Ich habe mir letzte Woche Donnerstag bei einer Frau beim ungeschützten Oral Verkehr ureaplasma parvum eingefangen. Hatte diesen Dienstag einen Abstrich machen lassen und gestern das Ergebnis bekommen.
    Meine Frage ist jetzt beim Vergnügen mit der Dame hatte ich sie versucht zu küssen aber anscheinend wollte sie es nicht dadurch kam es zu keinem Zungenkuss sonder nur unsere Lippen haben sich berührt wo eigentlich keine Speichel vorhanden war. Worauf ich jetzt hinaus möchte ist Ob es sein kann das ich die Bakterien jetzt im Mund habe und Somit andere Menschen nur durchs küssen anstecken könnte ? Oder sogar wenn einer aus meiner Flasche trinken würde ? Würde mich über eine Antwort freuen

    p.s habe gestern mit dem Antibiotikum begonnen was die Ärztin mir verschieben hat

    liebe Grüße
    Hans

  • Re: ureaplasma parvum beim Mann

    So wie sie es beschreiben halte ich eine Infektion im Mundbereich für ziemlich unwahrscheinlich. Da sie aber sowieso eine antibiotische Therapie machen, sollte das unerheblich sein.

    Lieben Gruss


    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: ureaplasma parvum beim Mann

      Vielen Dank für die schnelle Antwort das heißt es wäre ziemlich unwahrscheinlich das ich Jemanden übers küssen unmittelbar nach der Ansteckung damit angesteckt haben könnte?
      Das das Antibiotikum Azithromycine Sandoz 500 erhalten den ersten Tag eine ganze Tablette und die weiteren 4 Tage jeweils eine halbe ist das ok so ?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: ureaplasma parvum beim Mann

        Würde säen ja!

        Lieben Gruss

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: ureaplasma parvum beim Mann

          Vielen Dank für die Antwort
          habe gestern meine letzte Tablette eingenommen was denken sie sollte ich zur Sicherheit nochmal zu einem Arzt und testen lassen ob der Erreger jetzt aus meinem Körper raus ist.
          Was passiert eigentlich wenn man diese Bakterien im Mund hat wie zeichnet sich das aus ? Halsschmerzen etc. und kann man das auch testen lassen ob diese sich im Mund befinden ?

          Liebe Grüße

          Kommentar


          • Re: ureaplasma parvum beim Mann

            1. Test sicherheitshalber gut!
            2. Ja - so etwas in der Art wie eine Mandelentzündung. Abstrich vom Rachen dann ggf.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: ureaplasma parvum beim Mann

              Ok super vielen dank
              aber sie meinten ja Schon das es eher sehr unwahrscheinlich ist das etwas im Mund sein könnte bei meiner Situation und Beschwerden im Mund habe ich ja auch keine

              liebe Grüße

              Kommentar