• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wasserlassen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wasserlassen


    Hallo ich muss ein bis zweimal in der Nacht raus zum Wasserlassen auch dann gleich nach dem aufwachen der Kreataninwert ist sehr gut auch der Urin ist immer unauffällig beim Diabetologen. . Ich habe ca. 30 Jahre Diabetes Typ 1 dieser ist soweit gut eingestellt unter Kontrolle eines Diabetologen. Ich leide noch unter einer massiven Angststörung ich nehme drei verschiedene Antidepressiva ein. Ich bin 50 Jahre alt. Vielleicht gibt es jemanden den es ähnlich geht.


  • Re: Wasserlassen

    Auch wird der PSA Wert regelmäßig untersucht der auch in Ordnung ist

    Kommentar


    • Re: Wasserlassen

      Das scheint mir eher völlig normal zu sein!
      Urologische Vorsorge sollte jährlich erfolgen!

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar


      • Re: Wasserlassen

        herzlichen Dank für ihre Antwort die jährliche Vorsorge mach ich Jährlich.
        Grüße
        Ewald Stigler

        Kommentar



        • Re: Wasserlassen

          Mir fällt noch das beim Wasserlassen nach dem Aufstehen der Urin schäumt wenn ich dann mehr trinke ab dem Vormittag verschwindet das wieder auch nachts fiel es mir auch auf, der Kreatininwert im Blut war vor ca. vier Wochen bei 0,68 und der Harnstoff bei 31,9 und der eGFR(CKD-EPI-Krea bei111. Die Farbe ist morgens normales gelb wie immer tagsüber wird der Urin dann heller. Einmal im Jahr wird Uroogische Untersuchung gemacht einschließlich PSA-Wert. Ansonsten war das gesamte Blutbild unauffällig . Macht das schaumige etwas ? Weil ich da schon besorgt bin.
          Gruß Ewald S.

          Kommentar


          • Re: Wasserlassen

            Scheint mit ganz normal zu sein!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar


            • Re: Wasserlassen

              Dann bin ich beruhigt Danke.
              gruss Ewald S.

              Kommentar