• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

    Guten Morgen,

    ich würde gerne um Euren Rat bitten, da ich selber nicht weiß, ob das Nachwirkungen auf meinem Penis haben könnte, ob die Narbe sich dann verwachsen wird oder ob das ganz normal sei.

    An der Stelle wo die Haut unter der Eichel zusammen genäht wurden, kam jetzt die untere Haut raus und sieht so aus, als ob die rausgepresst wurde. Liegt wohl daran, dass ich nach jedem Schlaf meistens mehrmals mit einem Ständer aufstehe und nach dem Schlaf immer 2-3 Ständer bekomme.

    In diesem Link könnt ihr ein Bild von meinem Penis sehen, um zu verdeutlichen, was ich genauer meinte.

    https://www.bilder-upload.eu/bild-2d...17517.jpg.html

    Danke im Voraus!

  • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

    Soweit ich das auf diesem Wege beurteilen kann ist das nicht schlimm.
    Machen Sie reichlich von der Salbe Mischung drauf.
    Später spezielle Waschlotion und eine gute Intim-Pflege-Salbe (möglichst mit Mikro-Silber) zur Pflege der Vorhaut/Glans ist sicher sinnvoll. Hinweise auf meiner Praxis-Seite oder unter Google mit der Suche nach: # Intimpflege #Mikrosilber #Urologe.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

      Danke für die Antwort.

      ich habe von den Ärzten aus einer Klinik keine Salbe oder sowas verschrieben bekommebekommen, deshalb bin ich sehr oft meistens nur mit Wasser drüber gegangen damit das gelbe Zeug (Eiter?) Was an meiner Eichel die ganze Zeit ist, bisschen zu entfernen.

      Selbst kann ich die Eichel nicht anfassen, weil sie noch viel zu empfindlich ist und jede Berühren sehr weh tun.

      Kommentar


      • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

        Ich rate meinen Patienten eine 1:1 Mischung von Betaisodonna mit Pantenol-Salbe.
        Fragen Sie am Besen Ihren Operateur.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar



        • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

          Gut, vielen Dank. Ich fahre gerade zur Klinik, da ich eine Nachuntersuchung machen sollte und werde es dann erwähnen.

          Kommentar


          • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

            Ich rate meinen Patienten eine 1:1 Mischung von Betaisodonna mit Pantenol-Salbe.
            Fragen Sie am Besen Ihren Operateur.

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld
            Herein Doktor, ich habe jetzt erkannt, dass aufh unter der Eichel die Haut unter den Fäden herausgedrungen wurde.

            Ist das wirklich nichts Schlimmes oder muss man eventuell nochmal neu nähen?


            https://ibb.co/NKVkFb5

            Grüße.

            Kommentar


            • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

              Ich denke nicht...... habe es aber nicht operiert und nicht untersucht!

              Lieben Gruß

              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar



              • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

                So, jetzt noch für die Anderen, die eventuell mal das gleiche Problem haben oder es trotzdem gerne wissen würden.

                Die Informationen habe ich bei einer Nachuntersuchung in einer urologische Klinik von meinem Arzt erhalten, der die Nachuntersuchung durchgeführt hat.

                Die Haut, die unter den Fäden nach außen gepresst wurden bzw. nach außen hängt, hat nichts schlimmes zu bedeuten und die Fäden sind auch nicht gerissen.
                Es liegt wohl daran, dass es angeschwollen ist, sollte aber durch Kamillosan-Penisbäder (kriegt man rezeptfrei bei der Apotheke) wieder weggehen.

                Auf Anfrage einer Salbei mit (Mikro-Silber) hieß es, dass keine Salbei benötigt wird, sondern mir wurde dann eher Kamilosan-Penisbad verschrieben, was ich täglich 2-3x für maximale 5 Minuten verwenden sollte. Zudem wurde mir noch zur Sicherheit bei Bedarf Ibuprofen 400mg 1-1-1 (1x vormittags, nachmittags und abends) verschrieben.

                Auch wenn der Penis jetzt auf den Bildern unschön aussieht, meinte der Arzt, dass der Penis komplett in Ordnung ist und ich einfach nur noch den Heilungsprozess abwarten sollte.

                Bedanke mich nochmal beim Dr. Langenfeld für die Antworten!

                Gruß,
                Nick.

                Kommentar


                • Re: Fäden gerissen ? - 4 Tage nach OP

                  Danke Nick, ich habe auch das Problem, dass die Haut nach „außen“ gepresst wurde. Ich habe das Problem immer noch nach 3 Wochen. Der Arzt hat mir keine Kamillosan-Böder verschrieben. Hat es bei dir denn geholfen?

                  Kommentar