• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nicht vorhandenes Gen für Errektion

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nicht vorhandenes Gen für Errektion

    Huhu!
    Ein Kollege von mir hat ein Problem, dass sein ganzes Leben beeinträchtigt.

    Und zwar kann er keine Erektion bekommen, da er, wie er es beschrieben hat, die Gene dafür nicht bekommen hat auf Grund einer Frühgeburt (Angabe: 8 Wochen vorher).

    Nun meine Frage: Gibt es da wirklich keine Mittel und Wege?
    Oder könnte auch etwas anderes der Grund sein?

    Liebe Grüße.

  • Re: Nicht vorhandenes Gen für Errektion

    Die Beschreibung triff so im Hinblick auf die Ursache eher nicht zu....

    Es gibt immer einen Weg.
    Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.



    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar