• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

    Eine Balanitis ist eine Entzündung der Vorhaut und der Eichel! Siehe Wiki!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar



    • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

      Das kann ich auf diesem Wege nicht bewerten. Ein Lusttrofen ist normal bei sexueller Erregung!

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar


      • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

        okay ich brauche wieder ihren rat.. es ist wieder schlimmer geworden und zwar echt viel. der ausfluss ist richtig fett und weiß.. so war es noch nie. und die schmerzen werden auch immer öfter und echt stark.. ich habe angst. meine super ärzte davor wollten mir ja nicht glauben, dass etwas nicht gestimmt hat. und keiner will mir mehr helfen, weil keiner zeit hast und auch denkt dass alles gut ist.
        ich habe allen meine angst erzählt dass ich unfruchtbar werden kann und die haben trotzdem nichts mehr gemacht. würden sie es als notfall einschätzen, so dass ich am besten jetzt direkt zum arzt gehen soll?
        bitte, ich brauche ihre hilfe, sonst tut es ja keiner

        Kommentar


        • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

          Die Angst vor Unfruchtbarkeit ist doch eher unbegründet!
          Sie machen sich entschieden zu viele Sorgen!

          Ein Notfall ist das ganz sicher nicht!

          Lieben Gruß

          Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

          Kommentar



          • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

            Aber meine hoden, mein Schaft Schmerzen sehr

            Kommentar


            • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

              Ich kann das auf diesem Weg nicht bewerten.... War aber mein Eindruck, wenn man Ihre Texte hier liest!

              Lieben Gruß

              Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

              Kommentar


              • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                Ich habe jetzt nochmal doxycline 100 bekommen 2 mal am Tag

                1.Habe gerade gesagt bekommen, dass ich keine Milchprodukte zu mich nehmen darf aber ich habe blöderweise ein Käsebrot eine Stunde vorher genommen.. Und hab jetzt gerade Tablette genommen. Ist das sehr schlimm wenn ich es in Zukunft jetzt nicht mehr mache?

                2.Und wie lange vor und nachher kann ich Milchprodukte nehmen? Oder ist es besser komplett zu verzichten?

                3. Nächste Frage: und zwar habe ich wieder nur 10 Tage bekommen aber ich versteh es nicht davor war es auch nicht genug aber er will halt nochmal ein abstrich machen und warten bis dahin. Aber wenn wieder nichts gefunden wird dann habe ich wieder zu wenig. Weil einmal wurden ja die ureaplasmen schon gefunden aber danach halt nicht mehr. Beschwerden sind halt aber auch wieder gekommen und stärker geworden.
                Was würden Sie empfehlen? Mal darauf ansprechen? Ich möchte nicht wieder zu wenig nehmen. Weil ich zudem das 2. Mal doxy nehme und ein 3. Mal bekommt man ja nicht das gleiche.

                4. Letzte Frage: müssen die Antibiotika unbedingt 12 Stunden Abstand haben oder kann man es ein bisschen variieren? Also Hauptsache Frühstück und Abendbrot?

                würde mich sehr freuen über ihre Hilfe!

                Mit freundlichen Grüßen
                kev

                Kommentar



                • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                  1. Nicht schlimm
                  2. 2 Stunden Abstand
                  3. ich behandele meine Patienten stets länger
                  4. Darf auch variieren!


                  Lieben Gruß

                  Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                  Kommentar


                  • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                    sind 15 tage angemessen oder 20? also ihrer meinung nach. also wie behandeln sie ihre patienten?

                    gruß
                    kev

                    Kommentar


                    • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                      Ich behandele meine Patienten über 20 Tage!

                      Lieben Gruß

                      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                      Kommentar



                      • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                        tut mir leid für die nachfrage. meinen sind jetzt für 20 tage oder sogar mehr?

                        Kommentar


                        • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                          ich muss mein rezept unbedingt bekommen. weil ich habe selber kein gutes gefühl dabei nochmal 10 tage zu nehmen, wenn es das 1. mal nicht geklappt hat..

                          bitte entschuldigen sie mich diese frage, aber wie würden sie an meiner stelle am besten vor gehen? mein behandelnder arzt hat mir ja nur 10 tage verschrieben. habe somit nur für 10 tage..

                          mit freundlichen grüßen
                          kev
                          und vielen dank!

                          Kommentar


                          • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                            aIch kann (und darf) Ihnen keinen spezifischen Rat erteilen. Ich sagte Ihnen ja, wie ich meine Patienten behandele!

                            Lieben Gruß

                            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                            Kommentar


                            • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                              Ich weiß! Tut mir leid für die Frage! Ich will die Biester nur endlich loswerden. Und meine Therapie hat Mir anscheinend nicht geholfen. Deshalb bin ich ihnen dankbar für jede Hilfe.

                              wenn es klappt, würde ich Sie trotzdem etwas konkreter fragen. Wie lange genau geben Sie ihren Patienten dieses Antibiotika? 20? 25? Oder sogar 30?

                              nehmen die Patienten dann sogar Medikamente, die die Flora wieder etwas aufbauen?

                              Kommentar


                              • Re: Weißer Ausfluss, Roter Ausschlag

                                Ich verstehe Ihre Nachfrage nicht. Ich habe doch ganz konkret gesagt, wie ich meine Patienten behandele. Da steht eine Zahl nicht zwei und auch nicht drei!

                                Pro-Biotika sind sicher günstig!

                                Lieben Gruß

                                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                                Kommentar