• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ejeculation zurückhalten

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ejeculation zurückhalten

    Hallo,

    kann es Schäden verursachen bzw. ist es "gefährlich" wenn Mann nach dem sogenannten "Point-of-no-return" die Ejaculation zurückhält um mehr "Druck" aufzubauen ? Denn man merkt ja doch Anspannung im Damm Bereich.

    Kann dabei etwas geschädigt werden ?

  • Re: Ejeculation zurückhalten

    Eigentlich nein..... Man sollte es auch nicht übertreiben!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Ejeculation zurückhalten

      Vielleicht etwas falsch ausgedrückt, nicht das man 10 sek. oder ähnlich inne hält, es jedoch nicht sofort zulässt, 2/3 Sekunden ?

      Kommentar


      • Re: Ejeculation zurückhalten

        Sollte kein Problem sein!


        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar