• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Prostatitis

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prostatitis

    Sehr geehrter Herr Dr. Kreutzig-Lange nfeld,
    ist es eigtl. besorgniserregend, wenn man nach einer langen Enthaltsamkeit (ca. 2-3 Wochen keinen Orgasmus, keine Selbstbefriedigung) bei der ersten Selbstbefriedigung ein Brennen in der Harnröhre und ein kurzes Ziehen in der Dammregion verspürt; die Symptome danach aber wieder schnell vergehen (das Dammspannen so nach 15 Minuten)? Ist das ein Zeichen für eine Prostatitis? Ich habe sonst keinerlei Anzeichen wie starken Harndrang, Dammspannungen oder irgendetwas sonst. Oder reagiert das System hier nur auf die lange Enthaltsamkeit?

    Mit freundlichen Grüßen

  • Re: Prostatitis

    Eher Zeichen der Enthaltsamkeit.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar