• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Beurteilung Spermiogramm nach Varikozele

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beurteilung Spermiogramm nach Varikozele

    Sehr geehrter Herr Dr. med. Thomas Kreutzig-Langenfeld

    In der Vergangenheit hatte ich am linken Hoden eine Varikozele die 2x operativ entfernt werden musste. Seit 10 Jahren keine Beschwerden mehr.

    Jetzt habe ich eine neue Partnerin die gerne Kinder möchte. Wir sind beide Ende 30 und noch verhüten wir. Ich wollte nun erfahren welche chancen ich überhaupt habe sie zu schwängern mit meiner Vorgeschichte. Da es bei ihr Altersbedingt schon eilt möchte ich dass sie bescheid weis.

    Leider hat man mir in der Praxis das Ergebnis nicht wirklich erklärt. Man meinte nur "sieht jetzt nicht so gut aus". Die Ärztin hat sich leider nicht ein 2. mal zeit genommen als ich das Ergbnis abgeholt habe.

    Ich hoffe sie können ein wenig Licht ins Dunkel bringen und mein Spermiogramm beurteilen.
    Vielen Dank!

    volumen 2ml
    ph wert 8,3
    Verflüssig. 60min
    Motilität 35
    progressiv 6%
    nicht progr. 29
    immotil 65

    vitale Spermien <30%
    Anzahl 22,5 mio
    gesamt Konzentration 44,5 mio
    normale Morphe 7%
    Fehlformen 93 mit 70 akrosomenschaden, 11 mittelstück, 12 flagellum
    Leukozyten 92 Mio !




  • Re: Beurteilung Spermiogramm nach Varikozele

    Ich bewerte hier nicht gern Spermiogramme, deren Untersuchungstechnik ich nicht kenne.
    Zu viel e Leuko deuten jedenfalls auf einen Infekt hin. Das kann eine Therapie erfordern....???
    Sie haben genug Spermien um eine Schwangerschaft zu erzeugen, optimal ist es nicht!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Beurteilung Spermiogramm nach Varikozele

      Danke für ihre schnelle Antwort! Für ihre Zurückhaltung habe ich Verständnis.

      2 Fragen dennoch

      "....,optimal ist es nicht!" heisst unwahrscheinlich?Oder nur mit Glück?

      Infektion? Was für eine Infektion kann das sein? - toll das meine Parxis das nichtmal erwähnt


      DANKE IHNEN!

      Kommentar


      • Re: Beurteilung Spermiogramm nach Varikozele

        Die Wahrscheinlichkeitsangaben bei der Fertilität sind höchst problematisch!
        Um es einmal sehr pragmatisch zu sagen:
        Sie brauchen EINES zur richtigen Zeit am richtigen ORT.

        Wir haben als Mediziner keine konkrete Ahnung mit wie wenigen Spermien man eigentlich Kinder Zeugen kann (die mit ganz wenigen und erfolgreichen Schwangerschaften sind ja nicht bei uns....).

        Die mögliche Infektion schließe ich aus der Anzahl der Leuko..... Kann aber nichts dazu sagen.
        Ich gebe nie Befunde ohne Besprechung und Erklärung zum Procedere an meine Patienten!


        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar