• Liebe Forennutzer,

    bitte beachten Sie, dass unser expertenbetreutes Forum "Sexualität" zum Ende dieser Woche geschlossen wird. Die vorhandenen Beiträge werden Ihnen dann nicht mehr zur Verfügung stehen.

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unterleibsschmerzen durch nächtl. Erektion

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unterleibsschmerzen durch nächtl. Erektion

    Guten Tag.

    Ich habe seit über 10 Jahren nachts Schlafstörungen durch die nächtliche Erektionen.

    Die Erektion/Penis selbst schmerzt dabei allerdings nicht, sondern durch die Erektion entsteht ein Druck im Unterbauch/Blase??, was starke Druckschmerzen verursacht und mich immer wieder aufweckt.
    Man hat auch immer das Gefühl auf Toilette zu müssen, aber es kommt immer nur wenig bis gar keinen Urin.
    Diese Druckschmerzen treten aber nur bei den nächtlichen Erektionen auf, bei einer ‚gewollten‘ Erektion ist alles o.k.
    Die Beschwerden sind so stark, dass ich nach ca. 3..4 h nachts nicht mehr schlafen kann, wenn die Erektion auftritt. Wenn ich dann aufstehe, verschwindet die Erektion nach ca.2-3 Minuten vollständig, lege ich mich wieder ins Bett, kommt diese nach ein paar Minuten wieder, das geht dann bis morgens wenn ich aufstehen muss, jede verfluchte Nacht.

    Mein Urologe ist auch ratlos, er hatte mir dann ANDROCUR 50mg verschrieben, um die nächtliche Erektion zu verhindern. Dies senkte bei mir den Testosteronspiegel (0,3), wodurch generell Erektionen eingedämmt wurden, aber auch erhebliche Nebenwirkungen hatte, deshalb nehme ich dieses Mittel nicht mehr.
    Eine Linderung habe ich manchmal, wenn ich krank, erkältet bin, dann habe ich nachts keine oder nur ganz schwche Erektionen, wodurch die Schmerzen nicht auftreten und ich dann auch gelegentlich durchschlafe, aber diese Tage sind ganz selten und an einer Hand abzuzählen.

    Ich bin jetzt 43 Jahre, leide schon seit über 10 Jahren an diesem Problem.
    Mittlerweile habe ich Kontakt zu 2 weiteren Personen, die an exakt den gleichen Symtomen leiden, aber auch nach vielen, vielen Arztbesuchen keine Lösung gefunden haben.

    Gruß.
    Thomas

  • Re: Unterleibsschmerzen durch nächtl. Erektion

    Ich kann das so nicht bewerten. Auch nicht, ob Androcur hier der richtige Weg ist.

    Lieben Gruss


    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar