• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rechter Hoden und Harnstahl

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rechter Hoden und Harnstahl

    Ich habe folgende Symptome, mein rechter Hoden schmerzt sehr leicht, bzw. Es ist ein unangenehmes Gefühl da, es ist wirklich sehr minimal. Zu dem ist es immer wenn ich uriniere, der erste Harnstrahl entweder geteilt oder nicht gerade ist. Aber das ist nur beim ersten Harnstrahl, danach ist alles wieder in Ordnung, Strahldruck fühlt sich normal am, kein Resturin Gefühl.
    Ich habe auch beobachtet dass der Harnsausgang sehr klebt. Wenn ich versuche ich den Harnausgang auseinander ziehe merke ich die klebung.

    Könnte da ein Zusammenhang sein mit Hodenschmerzen? Oder was könnte es sein? Nur als vorab info. Hab erst nächste Woche einen Termin


  • Re: Rechter Hoden und Harnstahl

    Zumeist ist eine solche Symptomatik harmlos. Eher kein Zusammenhang. Untersuchung erst einmal abwarten.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar