• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

„rote Punkte“ im Schambereich

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • „rote Punkte“ im Schambereich

    Hallo,
    ich habe seit rund 2 Wochen folgende Punkte im Schambereich:
    https://ibb.co/k6L7N79

    Deuten diese eher auf Feigwarzen oder Dellwarzen hin, bzw liege ich komplett falsch? Und was kann man dagegen machen, bzw verheilt dies wieder von alleine?

    Vielen Dank im Voraus!

  • Re: „rote Punkte“ im Schambereich

    Das sieht mit nach Feigwazen aus. Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll. Therapie via Salben oder lokaler Abtragung.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: „rote Punkte“ im Schambereich

      Vielen Dank für Ihre Antwort!
      Ist eine urologische Untersuchung zwingend nötig oder gibt es auch eine Möglichkeit dass diese Feigwarzen auch wieder von selbst „verschwinden“?

      Mit freundlichen Grüßen

      Kommentar


      • Re: „rote Punkte“ im Schambereich

        Kaum von selbst.-... Urologe oder Dertatologe sinnvoll.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar


        • Re: „rote Punkte“ im Schambereich

          Vielen Dank für Ihr Bemühen!

          Noch eine Frage da ich geschäftlich unterwegs bin und ein Arzttermin erst später möglich sein wird, gibt es auch etwas „frei verkäufliches“ ohne Rezept dass helfen würde, wie z.B. eine Salbe oder ähnliches?

          Mir freundlichen Grüßen

          Kommentar


          • Re: „rote Punkte“ im Schambereich

            Nein, leider nichts was wirkt!

            Lieben Gruß

            Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

            Kommentar