• Liebe Forennutzer,

    bitte beachten Sie, dass unser expertenbetreutes Forum "Sexualität" zum Ende dieser Woche geschlossen wird. Die vorhandenen Beiträge werden Ihnen dann nicht mehr zur Verfügung stehen.

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

    Hallo Herr Dr.

    Ich hatte am Freitag Geschlechtsverkehr,wobei dieser mit Kondom durchgeführt würde. Allerdings hatte der Sexualpartner nach analsex mir erst einen mit selbigen Kondom geblasen und dann das Kondom entfernt und weiter gemacht.

    Am Sonntag entdeckte ich an der Pebisspitze (zwischen Bändchen und Ausgang) so eine Art Veränderung. Einen kleinen schrumpeligen Lappen.

    Bin damit direkt ins nächste KH aber dort wurde ich vertröstet,es wäre nichts. Nun ist es aber so,dass es nach dem urinieren etwas brennt und der Lappen etwas größer geworden ist.
    Nun habe ich natürlich Angst,dass es eine Geschlechtskrankheit ist. Termin beim Urologen ist gemacht,kann aber erst in einer Woche hin,daher wollte ich mich vorab hier informieren. Nicht dass es nachher auch zu spät ist oder ich bleibende Schäden behalten könnte sofern dieses etwas schlimmeres ist

    Vielen Dank

  • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

    Das ist hier nicht beweisbar. Sicher versäumen Sie nichts, wenn Sie in einer Woche die Untersuchung haben!

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

      Danke erstmal für die Antwort. Ich konnte bei einem anderen Urologen vorstellig werden.
      Nach einer Urinprobe sagte der mir dass ein wenig Bakterien vorhanden wären,allerdings tat der dies im Vorraum und daher hat er mir nicht erklären können,ob es clamydien oder andere sind.

      Verschrieben hat er mir Doxycyclin für 5 Tage. Ich lese aber immer etwas von ca. 20tagen....
      Kann diese Dosis ausreichend sein?

      Kommentar


      • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

        Das muss der Kollege nach Befund entscheiden. Auch 5 Tage können bei bestimmten Infekten reichen!

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar


        • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

          Vielen Dank für ihre Einschätzung. Bin dahingehend schon etwas beruhigter.

          Ich werde Anfang der nächsten Woche nochmals vorstellig werden und es nochmal überprüfen lassen um sicherzugehen.

          Vielen Dank und ein schönes Wochenende

          Kommentar


          • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

            Habe die 5tage mit Doxycyclin am Dienstag abgeschlossen. Ein brennen habe ich nicht mehr aber heute morgen war so eine Art weißer bis durchsichtiger Schleim am Harnröhrenausgang. Ähnlich wie ein Lusttropfen.

            Habe jetzt auch ein paar Bilder von dieser Wulst.


            https://www.directupload.net/file/d/...33i7wb_jpg.htm
            https://www.directupload.net/file/d/...udukeb_jpg.htm
            https://www.directupload.net/file/d/...9aupm6_jpg.htm

            Kommentar


            • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

              https://www.directupload.net/file/d/...gyp4jf_jpg.htm

              Kommentar


              • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

                Ich kann nichts ungewöhnliches erkennen.

                Lieben Gruß

                Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

                Kommentar


                • Re: Wulst bzw Geschwür an Penisspitze

                  OK,bin da nur ein bisschen verwundert,weil dieser "Lappen" vorher nicht da war. Aber wenn das nichts sein soll,kann ich mich ja beruhigen.

                  Kommentar