• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eine Art Knoten in der Eichel, Krebs oder schlimmer?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eine Art Knoten in der Eichel, Krebs oder schlimmer?

    Hallo,

    vor ca einem Monat tastete ich direkt oberhalb der Eichel, neben der Harnröhrenöffnung eine Art Knoten. Dieser verändert jedoch seine Beschaffenheit/Konsistenz wenn ich auf den Bereich drücke, dann fühlt es sich eher wie eine Ader an und kurze Zeit später ist wieder ein Knoten fühlbar, von dem eine Art Strang ausgeht.... das Ding ist ca 2-3 mm groß, also sehr klein. Nach einem Samenerguss ist dieser Knoten überhaupt nicht mehr fühlbar.... später dann, 1-2 Stunden vergehen, ist wieder dieser kleine Knoten spürbar.

    Ist das was schlimmes? Eine Art Ader, welche sich mit Blut füllt und wieder flacher wird bei Druck? Oder gar Krebs?

    Mache mir schon sorgen...

  • Re: Eine Art Knoten in der Eichel, Krebs oder schlimmer?

    Wahrscheinlich harmlos, soweit auf diesem Wege zu bewerten. Krebs sehr sehr unwahrscheinlich.

    Eine urologische Untersuchung ist sicher sinnvoll.


    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar


    • Re: Eine Art Knoten in der Eichel, Krebs oder schlimmer?

      Kann man nach einem Samenerguss einen schwächeren Urinstrahl haben? Das merke ich immer öfter in letzter Zeit

      Kommentar


      • Re: Eine Art Knoten in der Eichel, Krebs oder schlimmer?

        Ja, das ist möglich, da die Prostata noch angespannt ist.

        Lieben Gruß

        Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar