• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Penispilz?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Penispilz?

    Hallo,
    vor 4 Wochen hatte ich ungeschützen GV mit einer Dame, 2 Tage später erschienen dann auf meiner Eichel rote Punkte und meine Vorhaut schwoll an. War dann vor 3 Wochen beim Doc, der meinte ich habe mit einen Pilz eingefangen und hat mir Lotricomb verschrieben. Nach einer Woche Anwendung dieser Creme war meine Eichel wieder so gut wie neu, allerdings haben sich meine Hoden rot gefärbt und angefangen zu jucken. Die Vorhaut ist auch wieder größtenteils abgeschwollen gewesen.
    Allerdings ist seit letztem Wochenende meine Vorhaut wieder angeschwollen und gerötet, der Eichel gehts aber weiterhin gut, Hodensack noch immer rot juckt aber nicht.
    Ich glaube, dass ich mich erneut angesteckt habe, da ich meine Unterwäsche bzw Handtücher bzw Bettlacken wohl unzureichend gewaschen habe.
    Habe jetzt, da diese Creme leer ist zu Canesten gegriffen.
    Soll ich nochmal zum Arzt gehen wegen meinen roten Hoden und der geschwollen Vorhaut oder reicht das mit Canesten oder anderweitiger rezeptfreier Cremes?
    LG

  • Re: Penispilz?




    Das kann auf diesem Wege nicht beurteilt werden. Am besten, Sie lassen das nochmals untersuchen.

    Kommentar


    • Re: Penispilz?

      Also um zum Arzt zu gehen hatte ich noch keine Zeit, allerdings hat mir die in der Apotheke jetzt Kadefungin 3 empfohlen, allerdings sind da ja Vaginaltabletten drin. Kann man die als Mann etwa auch nehmen?

      Kommentar


      • Re: Penispilz?

        Ich habe keine Vorstellung wie .....

        Lieben Gruss Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

        Kommentar