• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Azithromycin HEC bei Chlamydien?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Azithromycin HEC bei Chlamydien?

    Guten Tag... ich musste vor einigen Tagen beim Frauenarzt herausfinden, dass ich Chlamydien habe. Mir wurde dann das Antibiotikum Azithromycin HEC verschrieben und es hieß, dass mein Mann auch zum Arzt muss und dort vermutlich ein anderes Antibiotikum verschrieben kriegt, was er länger nehmen muss.

    Er war dann beim ärztlichen Bereitschaftsdienst, wo der Arzt nur wissen wollte, was ich bekommen habe und ihm dann genau das gleiche verschrieben hat (und selber auch unsicher war, was die Dosierung angeht).

    Jetzt meine Frage: Kann Azithromycin HEC auch bei Männern verschrieben werden? Und sollte vor Verschreiben des Antibiotikums nicht erstmal ein Test stattfinden? Auf einigen Websites steht, dass Azithromycin HEC nur bei bestimmten Chlamydiensorten wirkt.

    Wir sind gerade etwas unsicher - eine Antwort wäre also toll!
    Danke im Voraus und beste Grüße

  • Re: Azithromycin HEC bei Chlamydien?

    Kann man auch bei Männern machen.
    Wenn die Symptomatik weg ist, ist es auch gut.

    Lieben Gruß

    Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

    Kommentar