• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Harnröhrenöffnung gerötet

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Harnröhrenöffnung gerötet

    Guten Tag,


    Ich hatte wegen eines Streites 3 Wochen keinen Sex mit meiner Freundin (3 Jahre Beziehung) und als es mal wieder soweit war, hatte ich nach dem Sex eine Rötung auf der Harnröhrenöffnung . Dies ist mittlerweile 5 Tage her. Die Rötung ist auch abgeklungen aber erkennt trotzdem noch eine leichte "Rötung".

    Anfangs war auch ein leichtes Jucken vorhanden.

    Ich bin mir aber wegen dem Jucken nicht sicher, dar es erstens nur leicht war und zweitens: Ich leide unter Angststörungen und Panikattacken , evtl. kommt das Jucken davon und ist eingebildet.

    Mfg

  • Re: Harnröhrenöffnung gerötet

    Ich sollte noch erwähnen dass wir unter keinen Vorerkrankungen leiden. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt eine abgeklungene Grippe.

    Kommentar


    • Re: Harnröhrenöffnung gerötet

      Kann eine leichte Entzündung sein.... Etwas Bepanthen sollte helfen!

      Lieben Gruß

      Dr. T. Kreutzig-Langenfeld

      Kommentar


      • Re: Harnröhrenöffnung gerötet

        Hallo,
        also generell gesagt, kann die Harnröhrenschleimhaut schon mal gerötet sein, gerade auch nach sexueller Manipulation.
        Das du keine schmerzen beim wasserlassen ist schon mal ein gutes Zeichen.
        Bist du dir sicher, dass die Rötung davor nicht da war? Hattet ihr geschützten oder ungeschützten Verkehr? Bei ungeschützten Verkehr ist die Wahrscheinlichkeit einer Infektion natürlich deutlich geringer...

        Dr. Kreutzig wird dir bestimmt auch nochmal antworten.

        Kommentar